möchte nach amerika umziehen nach los angeles oder nach new york city

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Man kann leider nicht einfach so ohne finanzielle Mittel oder Arbeit in die USA einreisen. Wenn du eine abschlossene Berufsausbildung hast, könntest du dich aber für eine Greencard bewerben. Die Frist läuft zur Zeit wieder. Ansonsten braucht man für alle non-immigrant visa jemanden, der eine Petition für dich stellt, also z.B. eine Universität, Arbeitgeber, Angehörige etc.

Welches Visum für dich in Frage kommt, kannst du nachlesen auf http://germany.usembassy.gov/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um dort leben und arbeiten zu wollen, brauchst Du eine Greencard und einen qualifizieten Berufsabschluss. Die USA achten sehr darauf, nur Leute, die qualifiziert sind und die das Land braucht, hineinzulassen. Das ist nicht so wie in Deutschland. Die sind sehr streng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit Amerika ist eine schwierige Sache, da du erstmal eine Arbeit in Amerika finden musst. Aber mit unausgeprägten Englischkenntnissen könnte dies schwierig werden. Ich würde an deiner Stelle viele englishe Medien benutzen, um deine Englischkenntnisse zu verbessen. Du könntest zum Beispiel englisches Radio hören oder Englisches Fernsehen schauen.Mir hat's sehr geholfen..

Liebe Grüße Kathrin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, du solltest erst mal fuer ein paar monate nach usa eine sprachschule besuchen. das geht auch ohne greencard. kostet allerdings auch was. du kannst mit einem betimmten visum bis zu einem jahr bleiben. die schulen besorgen dir eine gastfamilie (auch nicht umsonst) und du gehst jeden tag in den unterricht. da lernst du bestimmt genug um zu arbeiten und evtl findest du dann auch eine moeglichkeit eine greencard zu bekommen. hier ist ein link fuer die schule http://www.inlingua-abroad.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du brachst ist ein Job! Den ohne eine Festanstellung bist du in den Staaten aufgeschmiessen. Auch soll dir bewusst sein das du viel Geld mitbringen musst, heißt sparen sparen und nochmal sparen. Einige Kontakte wären auch nicht schlecht, da NY verdammt groß ist und man alleine da wirklich nicht klar kommt! Aber was alleine zählt ist der Wille ich würde dir aber raten erstmal einen kurzen Urlaub oder Aufenthalt entweder in L.A. oder NY zu tätigen um das Way of Life dort zu fühlen, vlt. wird es dir gefallen oder nicht, aber man sollte nie solche Gedanken überstürzen und stets immer gründlich plannen! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mittlere Reife oder abgeschlossene Berufsausbildung und dort drueben ne Arbeitsstelle ansonsten reicht auch viel Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht beendest du dann besser mal die Schule, am besten mit Englisch als Leistungskurs im Abitur. Die Luftqualität in LA soll ziemlich mies sein und die Kriminalität hoch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriSina
13.10.2010, 10:58

Compton is the place to be dude! ;)

0

Zunächst brauchst du gute Englischkenntnisse;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werde berühmt, dann darfst du überall hin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Green-Card wäre nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?