Möchte mit meiner Mitbewohnerin schlafen wie bringe ich Sie dazu?

13 Antworten

Denkst Du, dass es einen Zaubertrick gibt? Mal ehrlich, wenn Du so ein toller Typ bist, dann wäre sie schon längst auf Dich zugekommen.
Dementsprechend wird sich die Lage auch morgen oder allgemein im Laufe der Zukunft kaum ändern..

Sorry, aber egal wie der Freund in deinen Augen ist, sowas ist hinterhältig und egoistisch. Stell dir mal vor, du hast eine Freundin, die du liebst und hintenrum steigt sie heimlich mit einem anderen Typen ins Bett. Würdest du das vielleicht wollen?

Also bitte mal eigene Triebe zurück stellen. Du kannst dich ihr ja auf freundschaftlicher Ebene annähern und sollte sie die Beziehung mal nicht mehr haben, kannst du ja sehen, ob mehr draus wird. Du bist nicht allein auf der Welt und andere haben auch Gefühle ;)

Seine Frage war nicht, wie Du das moralisch findest.

0
@shapre

Seine Frage war auch nicht, wie du meine Antwort findest...

Ich versuche meist, wirklich auch die Frage zu beantworten. Wenn aber mein Verstand sagt, dass es besser wäre, einen anderen Denkanstoß zu geben, tue ich das. Meine Hoffnung ist, dass der Fragesteller vielleicht über sein Verhalten nachdenkt. Ich beantworte nicht wie eine Maschine, sondern denke darüber nach, welche Konsequenzen es hat, wenn ich Rat geben würde zu bestimmten Fragen.

0

Pfui schäm dich. Geh in eine Ecke, denk über dein Verhalten nach und komm erst wieder raus wenn dir klar wird was das für eine widerliche Denkensweise ist. :)

Würde sie mit dir schlafen wollen hätte sie das wohl schon angedeutet und vorallem keinen Freund.

Lass ihn doch ich würde es auch probieren 😎

0
@xTom90

Darfst dich dann gern in die selbe Ecke stellen. :)

0

Ab wann mit freund schlafen!?

Frage steht oben wir sind seit 6 Monaten zusammen ich möchte mit ihm schlafen bin mir aber nicht sicher wie ichs anstellen soll

...zur Frage

Freund und seine Mitbewohnerin?

Mein Freund hatte immer schon Mitbewohner in seinem Haus. Die anderen beiden sind nun ausgezogen und mein Freund hat eine andere gefunden. Sie studiert auch und arbeitet auch bei ihm in der Firma. Über Kollegen haben sie sich auch kennen gelernt. Sie ist sehr sehr hübsch. Mein Freund versteht sich richtig gut mit ihr und dazu kommt, dass sie kein deutsch spricht. Mein Freund übersetzt fast immer für mich wenn ich da bin aber auch nicht immer.

Ich komme kaum klar damit. Ideen was ich tun kann?

...zur Frage

Darf ich den Freund meiner Mitbewohnerin rauswerfen?

Hallo, ich habe folgendes Problem:

ich lebe in einer 3er WG. Mein einer Mitbewohner und ich sind Hauptmieter und auch als einzige im Mietvertag beim Vermieter eingetragen. Unsere weitere Mitbewohnerin ist nicht eingetragen. Zu Beginn unserer WG haben wir alle besprochen, dass keine Person die nicht alle kennen bei uns alleine in der Wohnng bleiben darf. Nun hat unsere Mitbewohnerin einen assozialen (sorry, aber das ist wirklich so) und vorbestraften Freund, den sie entgegen aller Absprachen immer wieder über Stunden alleine in unserer Wohnung lässt. Wir haben sie schon oft darauf darauf angesprochen und ganz klar gesagt, dass wir das nicht wollen. Wenn ich hier alleine zu Hause bin fühle ich mich echt unwohl wenn ich weiß, dass der im Nebenzimmer ist. Müssen wir das tolerienen oder können wir ihn notfalls auch selbst rausschmeißen oder Hausverbot erteilen?

...zur Frage

Eigentumswohnung Untervermietung

Hallo ich wohne in der Eigentumswohnung meiner Eltern und vermiete zwei Zimmer unter. Der Freund meiner Mitbewohnerin hat mich bedroht deshalb möchte ich nicht, dass er wieder in unsere Wohnung kommt. Kann ich ihm den Zutritt zu unserer Wohnung verbieten oder ist dies nicht möglich da meine Mitbewohnerin einen Untermietvertrag hat? Wir haben ausserdem noch einen Mitbewohner.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?