Möchte mir einen Makler nehmen - Wie funktioniert sowas?

3 Antworten

Ich kenne das nur so, das sich ein Vermieter an einem Makler wendet und der sich um die Vermietung kümmert. Umgekehrt ist mir das nicht bekannt, höchstens bei Mieten, die du und auch wohl ich kaum bezahlen könnten.

Dann würden aber viele Makler Pleite gehen wenn sie keine Wohnungen an Mieter vermitteln könnten.

Die vermitteln auch Wohnungen die nur 400€ kosten :)

0

Ich würde sagen es reicht wenn du ihn telefonisch kontaktierst.Es sei denn die Stadt ist nicht weit entfernt,dann könnte man es auch persönlich machen.Kommt aber auch darauf an wie hoch deine Messlatte liegt.

Ich selbst habe aber noch nie über einen Makler eine Wohnung gesucht.

Wohnungssuche - Wer kriegt die Wohnung?

hallo,

wollte mal fragen, wenn ich mir nen makler nehme, um eine wohnung zu finden und da gibt es dann für die wohnung mehrere interessenten, wer entscheidet dann wer die wohnung bekommt (im fall, dass alle die wohnung nehmen wollen). oder kriegt sie derjenige, der als erstes zusagt?

...zur Frage

Wo kann ich mich über einen Immobilienmakler beschweren?

Also folgendes ich habe mir Gestern eine Wohnung angeguckt das war eine Sammel Besichtigung also es waren einige dort.
Nach der Besichtigung hat mich ein Junge in meinem Alter angesprochen, wir haben beschlossen noch gemeinsam durch die Stadt zugehen.
Irgendwann hat mich der Makler angerufen und hat mich gefragt ob ich denn noch Interesse an der Immobilie habe ect. Dann wurden die Fragen aber immer komischer privater wie Welche Landsfrau sind sie und so weiter ..
Ich hab dann nachdem Telefonat mit den Jungen darüber gesprochen mit dem ich Unterwegs war und habe erwartet dass er auch von dem Makler angerufen wird, wurde er nicht.
Dann hat der Makler mir eine Sms gesendet in denen er mich fragt ob wir in Kontakt bleiben mit ";)" Smiley und als ich dann "Ja" gesagt habe, denn ich dachte es ging um die Wohnung Antwortete er mit "Das heißt ? ;)"
Dann habe ich geschrieben "Wegen der Wohnung.." Dann meinte er "Ja klar auch ;))" Daraufhin habe ich gefragt worauf er hinaus wollte .. Er hat mir mit einem " ;) " geantwortet, ich habe es ignoriert.
Dazu hat er mich seid gestern 7 mal angerufen, Gestern nach der Besichtigung zweimal bis ich zurück gerufen habe ( da war das Gespräch, welches ich hier erwähnt habe ) dann 2 mal zwischen 20 und 23 Uhr.
Und heute Morgen um 9 Uhr und 2x um 15 Uhr ( ich bin nicht dran gegangen ).
Ich konnte es garnicht glauben und habe einige male die Nummer auf seiner Visitenkarte verglichen mit der Nummer die mir Nachrichten schickt.
Ich habe überlegt mich bei seinen Vorgesetzten zu beschweren, leider ist er sein eigener Boss.
Jetzt weiß ich ehrlich nicht wo ich damit hingehen soll (?) denn so stehen lassen kann ich es nicht, wenn 50 jährige Männer sich an 18 Jährige ranmachen bzw.seine Position ausnutzen um in den Kontakt zu kommen.

Also hätte jemand von euch eine Idee wo ich das Melden kann ?

Danke an im Voraus.

...zur Frage

Erlaubt oder Nicht? Kundenwerbung durch Immobilienmakler

Darf ein Immobilienmakler den privaten Anbieter einer Immobilie aufgrund seiner Anzeige im Internet telefonisch oder schriftlich kontaktieren? Bei meiner Recherche habe ich das Gesetz zur "unterlaubten Telefonwerbung" von 2009 entdeckt. Gilt diese immer noch in vollem Umfang oder wurde sie für Makler geändert? Wenn ich nicht anrufen darf, darf ich dann anschreiben (per Email, Kontaktformular oder Brief)? Oder ist das rechtlich verboten? Welche weiteren Werbemöglichkeiten habe ich als Immobilienmaklerin?

Vielen Dank schon mal für eure Tipps!

...zur Frage

Darf ein Makler für ein Mietobjekt eine Belohnung nehmen?

liebes forum,

ein makler bekommt ein auftrag eine mietwohnung zu suchen. der suchende bietet dem makler im erfolgsfall eine belohnung an.

nach dem "bestellerprinzip" müsste ja der kunde den makler bezahlen.

darf der makler dem kunden eine wohnung aus seinem bestand anbieten ?`oder muss der makler dann eine neue wohnung suchen ?

danke für die rückmeldung

...zur Frage

Vermieter an Makler vorbei Kontaktieren?

Hallo Zusammen,

bei der Suche nach einer neuen bleibe bin ich auf die perfekte Wohnung gestoßen, allerdings wurde diese von einem Makler eingestellt mit dem ich schon ziemlich Stress hatte. Im Inserat ist keine Adresse der Wohnung angegeben, durch die Außenaufnahmen weiß ich aber welches Haus das ist, auch konnte ich rausfinden wer der Eigentümer ist. meint ihr ich könnte das einfach mal direkt Anrufen und Nachfragen? Über den Makler kann ich nichts machen, wenn die meinen namen hören legen die auf.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?