möchte mir einen hamster beim fressnapf in meiningen kaufen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kauf bitte keine Tiere in Zoohandlungen. Sei es jetzt im Fressnapf oder in anderen Läden. Die Tiere kommen aus sogenannter Massenproduktion und kein seriöser Züchter würde seine Tiere an einen Zoohandel abgeben! Die Tiere werden oft falsch gehalten, dh. falsche/gefährliche Einrichtungsgegenstände oder die Hamster werden weder einzeln, noch nach Geschlechtern getrennt gehalten. Auch sind die Tiere häufig krank und haben keine sehr hohe Lebenserwartung. Das Personal hat auch keine Ahnung, was es redet, wenn du nach Infos fragst, denn die werden nicht geschult, was die Tiere angeht. Die machen die gleiche Ausbildung wie zB. in einem Supermarkt. Die Tiere im Zoohandel werden als Ware betrachtet und auch als solche verkauft. Darum bitte ich dich, kauf kein Tier aus der Zoohandlung. Schau doch mal auf http://gegen-zooladenkaeufe.de.tl/ vorbei. Auch solltest du dir kein Tier daher aus Mitleid kaufen, um es zu "retten", da für jedes verkaufte Tier 2-3 nachrücken. Damit wird nur der Handel angekurbelt. Den Leuten ist es nämlich egal, aus welchem Grund du das Tier kaufst, hauptsache ist, dass du es kaufst. Übrigens, die Käfige im Zoohandel sind alle viel zu klein und verstoßen teilweise gegen das Deutsche Tierschutzgesetz. Deshalb bau dir lieber selbst einen. Das ist für das Tier besser und macht auch noch Spaß. :) Oder es gibt auch versch. Käfige aus Holz für wenig Geld, die auch artgerecht sind. Auf Diebrain.de kannst du dir einige Selbstbauten anschauen und hilfreiche Infos rund um den Hamster erhalten. :) Und schau doch mal im örtlichen Tierheim nach (oder auch im Umkreis), ob sie da Hamster zu vermitteln haben. Die Fellpopos werden es dir danken. ;) LG.

Niemals sollte der Tierhandel über diese Ketten unterstützt werden! Egal wie sie heißen. User "Vanidad" hat dir dazu schon einige Gründe genannt... Erst, wenn die Nachfrage dort nachlässt, wird der Handel nicht mehr lukrativ sein und eingestellt werden. Für Futter und Zubehör finde ich diese Läden o.k., in Filialen, in denen aber zusätzlich auch lebende Tiere angeboten werden, gehe ich sofort wieder raus.

Wende dich an einen vernünftigen Züchter oder noch besser: Frag mal im Tierheim nach.

Wenn die Hamster nicht einzelt gehalten werden, dann kauf dir dort lieber keinen! Weil es kann mal sein das du statt 1 13 hamster hast :) Also ich würde entweder bei der Hamsterhilfe einen Hamster holen ( www.hamsterhilfe-nrw.de glaub ich ) oder du suchst einen laden wo hamster einzelt hält :)

Meiningen liegt leider nicht in NRW, das wär' schon 'ne lange Fahrtzeit. Außer sie sucht nach einer Mitfahrgelegenheit von NRW nach Meiningen für das Tier. Dann ging das natürlich. Vielleicht wäre in dem Fall das hier nützlich: http://www.tier-mitfahrzentrale.de/

0

Was möchtest Du wissen?