Möchte mir die Grafikkarte Gforce Nvidia gtx 970 kaufen aber passt diese zu meiner Hardware?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beantworte ich Dir Deine 3 Hauptfragen mal stichpunktartig :

 - CPU zu schwach für eine GTX 970...eher eine Geforce  GTX 960 / Radeon R9-380 mit jeweils 4 GB Grafikspeicher.

 - Noname Netzteil mit 430 Watt...alles von Qualität über reale Leistungsfähigkeit bis hin zur Connektivität unbekannt. Für die Ersparnis bei der Grafikkarte dann besser gleich ca. 60-70 Euro in ein brauchbares Marken-Netzteil um 500 Watt mit 2 x 6+2 Pin PCIe für die Grafikkarte investieren.

 - das Mainboard an sich kann diese Karten aufnehmen...kein Thema. Aber für solch ein System ( insbesondere CPU ) würde ich dringlichst von ARK und Day-Z abraten als mögliche ( gekaufte )  Spieleoption . ARK ist grottig ineffizient programmiert und auch Day-Z ist sehr fordernd. Dafür wäre Deine Basis nicht wirklich ausreichend ... und somit dürftest Du in der Folge sehr enttäuscht sein.

( diese Games laufen selbst auf DEUTLICH stärkerer Hardware nur "bescheiden" )

Zu "The Forest" kann ich aktuell nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja alterntiv wäre die R9 390 (Nitro), ich würde bzw habe auch die GTX 970 (OC) nehmen. Asus macht laut benchmarks die besten nvidia grafikkarten. Sapphire die amd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wichtigsten faktoren: richtiger pci slot auf mainboard (meist pci x16) und das netzteil sollte stark genug sein. da gibt es genug netzteilrechner im internet.

http://www.bequiet.com/de/psucalculator

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akchrizz
26.04.2016, 22:35

Wissen sie ob auf meinem Mainboard die richtigen pci Slots verfügbar sind?

0

Netzteil wird knapp , wirst ein neues brauchen

CPU wird die Grafikkarte ausbremsen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akchrizz
26.04.2016, 22:34

Welches Netzteil würden sie empfehlen?

0

Klar kannst du games zocken soger auf high einstellungen. Aber dein CPU wird die Grafikkarte schon n bisschen zurückhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?