Möchte mir den Arm brechen, weil ich mich allein fühle und Aufmerksamkeit von Mama möchte. Es geht immer nur um meine Schwester die wieder operiert werden muss?

1 Antwort

Klar ist das blöd. Ich kann auch gut nachvollziehen das du auch mal die aufmerksamkeit deiner mutter haben willst aber da gibt es andere wege. Rede mit ihr sag ihr klipp und klar was sache ist dass du  mehr zeit mit ihr verbringen möchtest oder sorg dafür das ihr mal einen tag zu zweit habt und das irgendwie bekannte sich mal um deine geschwister kümmern. Aber füg dir deswegen nicht selbst einen Schaden zu!

Mit 17 ein Geschwisterchen bekommen?

Hey, ich bin 17 Jahre alt und meine Mutter bekommt in einem Monat ein weiteres Kind. anfangs habe ich mich gefreut, ich mag Babys/Kinder und wollte immer eine Schwester haben. Allerdings habe ich Bedenken, dass ich zu dem Baby keine Bindung aufbauen kann, da der Altersunterschied sehr groß ist und ich in ca. 2 Jahren von zu Hause ausziehe. Dazu kommt, dass ich ehrlich gesagt auch ein wenig Angst habe, dass meine Mutter das Kind mehr mögen wird, da ich ja 'bald' ausziehe und sie, mein Stiefvater und das Kind dann eine ''eigene'' Familie sind. Ein wenig eifersüchtig bin ich also schon.

Hat jemand Erfahrungen und was denkt ihr über den Altersunterschied und die Bedenken?

...zur Frage

Meine Mutter ist voller Missgunst- was machen?

Meine Mutter (38) ist an und für sich eine gute Mutter, die sich um ihre Kinder viele Sorgen macht und nur das Beste möchte.
Doch seit ein paar Jahren hat sie sich sehr verändert.
So möchte sie zum Beispiel nicht, dass meine große Schwester (fast 18) und ich (15) was gemeinsam unternehmen.
Meine Mutter ist vom Beruf Krankenschwester und musste oft Schichtarbeit und Überstunden machen, weshalb wir beide oft auf unsere jüngeren Geschwister aufgepasst haben oder sie abends ins Bett gebracht haben. Vor allem ich habe eine enge Bindung zu meiner achtjährigen Schwester und meinem elfjährigen Bruder und würde alles für die beiden geben.
Meine beiden besten Freundinnen haben Geschwister im gleichen Alter meiner Schwester, weswegen wir oft was mit ihnen unternommen haben. Vor einem Jahr habe ich das erste Mal bemerkt, dass meine Mutter richtig wütend wird, wenn meine Geschwister mit mir über ihre Probleme reden und mich um Hilfe fragen. Das liegt nur daran, dass sich meine Mutter immer fürchterlich aufregt und in alles hineinsteigert.
Einmal ist sie sehr liebevoll und im nächsten Moment stößt sie mich vor den Kopf und beleidigt oder verletzt mich. Meine große Schwester und ich können damit einigermaßen umgehen, aber für die Kleinen ist es unbegreiflich. Wenn ich zum Beispiel meiner kleinen Schwester was vorlese, weigert sich meine Mutter sie zu drücken oder ihr einen Gute-Nachtkuss zugeben.
Jetzt ist sie wieder schwanger und bekommt in dreieinhalb Monaten noch ein kleines Mädchen und hat bereits zu mir gesagt, dass ich ihr dieses Kind aber nicht wegnehmen darf, dabei will ich das gar nicht! Ich liebe meine Geschwister nunmal und kann sie ja schlecht ignorieren.
Sie unterstellt auch meinen Vater permanent, dass er uns mehr liebt, als sie. Ich finde das richtig traurig. Man liebt seine Kinder doch auf eine andere Weise als seinen Partner oder?
Nun ziehen wir am ersten April nach Portland, Oregon. Meine kleine Schwester liegt jetzt aber mit einer Bauchfellentzündung und nach einer Blinddarmoperation im Krankenhaus und kann so erst in frühestens drei Wochen fliegen. Meine Mutter kann aber nicht solange hier bleiben, weil sie nächste Woche Mittwoch ihren neuen Job antreten muss, also schlug ich vor, dass ich dann hier bleibe. (Würde schulisch alles klappen). Doch meine Mutter stellt sich quer und sagt, dass meine Schwester meine Anwesenheit nicht braucht, was überhaupt nicht stimmt. Im Gegenteil.

Ich weiß nicht, was ich noch tun soll. Bitte helft mir.

...zur Frage

Ich fühle mich so sehr allein?

ich fühle mich unglaublich alleine. Meine Eltern sind weg gefahren zur meiner Schwester weil ich (20) aber mich ned gesund fühl bin ich daheim geblieben. Ich bin so traurig nie haben sie so richtig Zeit für mich. Ich hab kaum Urlaub und wenn sie wieder kommen muss ich anfangen zu arbeiten. Ich bin einfach unfassbar traurig und einsam

...zur Frage

Ich mag meine eigene Schwester nicht... Ist das normal?

Hallo liebe Community,

Folgendes Problem. Ich hatte zu meiner einen Schwester als kleines Kind eine sehr sehr schwere Beziehung. Ich war der Nachzügler und somit das jüngste Kind meiner Eltern. Wir sind drei Geschwister. Ich als junge und meine zwei Schwestern. Das einschneidenste Erlebniss im Leben von uns Geschwistern war die Scheidung meiner Eltern. Ich wohne jetzt bei meinem Vater und meine beiden Schwestern sind erwachsen und haben mittlerweile auch eine Familie.

Zu meiner ältesten Schwester (also dem ersten Kind meiner Eltern) habe ich eine ganz normale Beziehung ich habe sie sehr lieb. Wir sind nie aneinander geraten und heute verstehen wir uns blendend. Halt Bruder und Schwester. :)

Jedoch ist die Beziehung zu meiner jüngeren Schwester (dem zweiten Kind meiner Eltern) sehr gestört. Sie hat mir als wir noch alle unter einem Dach lebten schlimme Dinge angetan. Einmal packte sie mich an den Beinen hob mich hoch und trat mir in den Rücken als ein Beispiel. Nun tut sie immer so als wäre sie die Überschwester und meint ich habe mir alle Schikanen nur ausgedacht. Komischerweise wissen meine Eltern von allen Sachen die sie getan hat .

Aber ich fühle nichts. Keine Geschwisterliebe keine Zuneigung. Ich bin ihr sogar ziemlich feindlich gegenüber eingestellt. Nun hat sie sich zum Besuch angekündigt und meine Laune verdüstert sich schlagartig.

Ist das normal? Ich will meine Schwester ja lieb haben aber kann es einfach nicht.

Ich wäre über gute Tipps echt froh...

...zur Frage

Meine Schwester wird bevorzugt, immer!

Ich bin jetzt 14 Jahre alt, & fühl mich langsam richtig verarsc*t!Meine Schwester, welche geistig behindert ist, wird andauernd bevorzugt!Und das andauernd!Meine Mutter wird sofort zickig, wenn ich sie darauf anspreche, ich bin ihr glaube ich auch so gut wie egal!Meine 10, bald 11 jährige behinderte Schwester kratzt mich, schlägt mich, haut mich & noch mehr, doch wenn ich mich räche, bekomme ich den Ärger!Natürlich kann sie etwas dafür, meine Mutter peilt das aber irgendwie nicht!So behindert ist sie jetzt auch wieder ist teuflisch, daran sieht man, dass sie nicht für alles, was sie macht, KEINE Schuld trägt!Z.B. tut sie mir weh, & fängt dann selber an zu heulen, damit ich Ärger bekomme!Das habe ich dann alles nicht mehr ausgehalten und wollte unbedingt auf ein Internat, aber nein, das ist ja viel zu teuer für mich!Nachdem ich dann alle Vorteile & so aufgezählt habe, kam meine Mom zum Entschluss, meine Schwester auf ein Internat zu schicken!Jetzt sind wir extra umgezogen, damit sie dahin kann.Dadurch ist mein Leben eigentlich so gut wie ruiniert!Meine Mutter geht jetzt Montag morgens bis Freitag abend arbeiten, sie übernachtet da !Also bin ich allein! Ich fühl mich so scheiße -.-Nur lediglich mein Opa macht mir Essen, legt sich dann aber voller Erschöpfung schlafen oder ist am Computer!So ist mein Tagesablauf!

...zur Frage

Mutter findet Schwester schöner. Wie damit umgehen?

Heyo Leute!
Meine Schwester wohnt jetzt schon eine Weile alleine und immer wenn meine Mutter sie sieht, betont sie, wie hübsch sie sie findet. Meine Schwester ist auch wirklich schön!
Es macht mich trotzdem unglücklich, weil das einzige, was meine Mutter zu meinem Aussehen zu sagen hat ist:
"Du bist fett geworden" oder "du bist auch nicht mehr so schlank wie letztes Jahr" (ja, so hat sie das gesagt, wortwörtlich)
Ich kann mein Aussehen ja nicht ändern und wenn ich meiner Mutter das sage, wird sie mir wahrscheinlich auch Komplimente machen, was sicherlich nett gemeint ist, aber ich kann ihr das dann auch nicht mehr glauben. Wie würdet ihr mit der Situation umgehen? Es macht mich halt immer ziemlich unglücklich.
Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?