Möchte mich beim Zoll, sowie auch bei der Polizei Bewerben. Habe ich noch Chancen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antworten sind fast alle für die Tonne. Die meisten hier haben wenig Ahnung von Bewerbungsprozedere der Polizei. Man bewirbt sich für eine Beamtenlaufbahn.

JEDER  der die schulischen, allgemeinen und gesundheitlichen Mindestanforderungen erfüllt, MUSS zum EAV eingeladen werden. Es spielt überhaupt keine Rolle, was sie für eine Fachrichtung FHR oder für ein Profil im Abi haben. Man kann sich für das Eignungs- und Auswahlverfahren für den gehobenen Dienst bewerben. Fertig. KEINER - weder der, der ein Praktikum hatte, noch der, der nur Einsen liefert, hat gegenüber einem, der Vieren hat, einen Vorteil. Das DARF beamtenrechtlich gar nicht sein.

Die Bewerbungsunterlagen sind für alle gleich. Ohne Mappen, ohne Blümchenrand, ohne Tamtam. In manchen BL sogar ohne Foto.

Erst im EAV werden dann Punkte gesammelt, die über eine Zu- oder Absage entscheiden. Alles, womit man sich FÜR das EAV qualifiziert hat, wird dann gar nicht mehr berücksichtigt.

Das SI/AC ist ein Teil des EAV, indem es dann evtl. Pluspunkte geben kann. Aber erst dann.

Du hast alle Chancen der Welt. Wie jeder andere Bewerber mit FHR oder Abi, egal wie gut oder schlecht. Du musst im EAV überzeugen. Für 2016 musst du dich aber nun auch bald bewerben. Die Frist dafür endet schon im Herbst.

Bekommst du laut Ergebnissen des EAV eine Zusage, erfolgt die unter VORBEHALT des Erreichens des erforderlichen Schulabschlusses. Man bewirbt sich ja nicht nur bei der Polizei BEVOR man seinen Abschluss hat. Dann blieben ja ALLE ein Jahr auf der Straße/in der Luft.

Erreicht man den erforderlichen Bildungsabschluss wider erwarten NICHT, ist die Zusage hinfällig.

Gruß S.



Wichtig ist auch der Hinweis, daß man körperlich echt fit sein muß. Meine mich zu erinnern, daß man im Bewerbungstest das Deutsche Sportabzeichen machen muß, daran scheitern viele!

0
@michi550

Ist aber falsch. Manche BL fordern einen Nachweis des Deutschen Schwimm- und/oder Sportabzeichens. Das sind aber die, die keinen eigenen Sporttest machen.

Die BL, die die sportliche Fitness selbst testen, machen es auf ihre eigense, sehr unterschiedliche Weise. Niedersachsen lässt nur laufen, Bremen macht einen knackigen Parcour.

Es gibt auch BL, in denen man sich mit der Vorlage der Fähigkeitsnachweise s.o. Punkte für die Rangliste holen kann (NDS).

So oder so - auf den Homepages wird GANZ GENAU UND DETAILLIERT beschrieben, was für das jeweilige Land gefordert wird. Das macht nicht jeder AG - da bleibt es schwammig.

Gruß S.

0

Wenn Du Dich jetzt bewirbst, hast Du doch nur das Zeugnis der 11. Klasse. Du kannst die schlecht drauf vertrösten, dass das nächste Zeugnis besser ausfällt. Wenn Du zur Polizei möchtest, brauchst Du zumindest eine Fachhochschulreife oder Abitur, sonst brauchst Du gar nicht erst hinzuschreiben. Hier ein Link dazu

https://www.polizei.hessen.de/Karriere/Deine-Bewerbung/Einstellungsvoraussetzungen/

Beim Zoll haben sie vielleicht nicht so hohe Anforderungen. lg Lilo

Die Fachhochschulreife hab ich, nur die Noten sind nicht so stark. Würde es trotzdem funktionieren?

0
@SnuzZle

Ja.. funktioniert dennoch.  Die Anforderung sind ja lediglich das optimale die Creme dela creme zu bekommen.

Grade in der jetzigen Zeit wo es an personalmangel bei der Polizei herrscht nehm sie jeden zum Einstellungstest mit Handkuss.

nach dem test wird sich erst entscheiden ob du in Frage kommtst zur Polizeischule aufgenommen zu werden.

0
@Stomba

Vielen dank für die Information, dass erleichtert mich ein wenig. Meine letzte Frage wäre dann nur: Was wäre, wenn ich dieses Jahr (für nächstes Jahr 2016) abgelehnt werde? Könnte ich mich dann evt. nächstes Jahr (für nächstes Jahr 2016) nochmal bewerben oder wäre das zu kurzfristig und ich müsste mich für übernächstes Jahr bewerben? (sorry für die komplizierte frage) :)

0
@SnuzZle

Das ist bundeslandabhängig. Manche haben eine Wartezeit. Viele nicht.

Gruß S.

0

Die haben leider kein Auge, was sie zudrücken können.... probier es einfach und je mehr Du Dich mit dieser Berufsrichtung identifizierst (z.B. praktikum in den Ferien oder ähnlich) desto größer sind Deine Chancen

Schade, hätte ja sein können :)

0

Drogendurchsuchung beim Auto mit Hunden.

Mal angenommen eine Person, sei es männlich oder weiblich, leidet unter starker Hundehaarallergie (soll vorkommen) und wird von der Polizei mit dem Auto angehalten, da sie unter Drogenverdacht (schmuggeln oder ähnliches) steht. Sie wird nun gebeten auszusteigen und den ganzen Quatsch da zu machen halt. Jetzt will der Polizist, nachdem er an der Person selbstverständlicherweise keine Drogen gefunden hat, dass Auto von innen und von außen mit Spürhunden nach Drogen absuchen. Die Person wendet jedoch ein, dass sie unter besagter Allergie leidet und das Auto nicht mehr benutzen könne nachdem das Auto von Hunden durchlaufen werde. Darf der Polizist diese Warnung ignorieren und weiter mit seiner Suche fortfahren oder muss er erst die Aussage der Person überprüfen und gegebenenfalls die Suche "von Hand" fortsetzen?

...zur Frage

Jahrespraktikum FOS (Wirtschaft und Verwaltung)

Ich suche ein Jahrespraktikum für meine Fachhochschule.

Ich will später mal in die Richtung Zoll-Polizei gehen.

Beim Zoll und bei der Bundespolizei kann man kein Jahrespraktikum machen.

Hat einer noch andere Vorschläge? (z.B. Bürokaufmann???)

Liebe Grüße

...zur Frage

Möchte mich bei der Polizei bewerben - Welches Zeugnis ist wichtig?

Hallo, ich möchte mich bei der Polizei bewerben für eine Ausbildung im mittleren Dienst.

Ich habe 2007 meinen Hauptschulabschluss gemacht, damals waren die Noten leider nicht so prikelnd, Faulheit war die Ursache.
Anschliessend habe ich meine Ausbildubg zum Maschinen und Anlagenführer im Bereich Druckweiter- und Papierverarbeitung gemacht und diese auch mit einem Schnitt von 2,1 abgeschlossen. Somit habe ich automatisch die mittlere Reife.

Könnte mir nun das Abschlusszeugniss der Hauptschule im weg stehen, oder wird eher auf das Zeugniss der Ausbildung Wert gelegt ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Polizei bewerben nach der 10.klasse?

Also wollte mich nach der 10.klasse bei der polizei bewerben in miedersachsen, und wollte fragen ob ich zur fachoberschule für wirtschaft gehen kann, oder direkt die ausbildung anfangen kann bei der polizei nachdem man den test bestanden hat

...zur Frage

Brauch ich beim Zoll ein Schwimmabzeichen o.ä.?

Ich will mich nächstes Jahr beim Zoll bewerben und will wissen ob ich ein Schwimmabzeichen brauche wie bei der Polizei.

...zur Frage

Noten für den Zoll?

Hallo Leute,

ich habe in der Schule nicht die besten Noten, dennoch möchte ich mich beim Zoll bewerben, geht das?

Bzw. In welchen Fächern sollte man gut sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?