Möchte mich bei meinem Lehrer fürs Fehlen entschuldigen, WIE formulieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

mehr brauchst Du gar nicht zu schreiben.

Außerdem habe ich immer Angst davor, in der Schule zu fehlen, weil ich immer denke, die könnten mich von der Schule schmeißen oder denken etwas schlechtes über mich..

So ein Quatsch! Du kannst nichts dafür, wenn Du krank bist und es ist 1000x besser zu fehlen als eine Krankheit zu verschleppen.

Ok, danke. Das beruhigt mich.. bin immer ziemlich ängstlich und aufgeregt (ich weiß, dass das ziemlich dumm ist) wegen solchen Dingen..

0

Ich habs nicht so ganz verstanden. Du schreibst der Lehrerin eine Mail, weil du morgen nicht in die Schule kommst? Bei uns müssen da die Eltern einfach in der Schule anrufen. Naja, wenn ich es richtig verstanden habe, dann könntest du ja einfach das schreiben, was du vorgeschlagen hast. Dass du wegen Krankheit morgen nicht in die Schule kannst und so nicht am Ausflug teilnehmen kannst. Und fertig ;)

Und wieso sollten sie dich deswegen von der Schule schmeißen? Jeder ist mal krank, dafür kann man nichts dafür. Andere sind jeden 2. Tag "krank" und niemanden interessierts. Wahrscheinlich fällt es gar nicht auf ;)

Hey, ja. Es bringt aber nicht viel, NUR in der Schule anzurufen, weil die Klasse sich außerhalb der Schule trifft. D.h. die Lehrerin bekommt es gar nicht mit. Ich hab ihr gestern Abend einfach ne Email geschickt, einer Freundin Bescheid gesagt und heute Morgen hat meine Mutter nochmal angerufen. :) Also doppelt sicher. ^^ Danke, danke. Das beruhigt mich.. ja, ich mach mir immer so viele Sorgen, weil mir Schule so wichtig ist und ich ziemlich Angst habe, irgendetwas falsch zu machen.. meine Lehrer waren früher immer ziemlich streng und nun hab ich wegen jeder Kleinigkeit Angst und bin aufgeregt, obwohl meine jetzige Lehrerin total lieb zu mir ist. :(

0

Hey, ja. Es bringt aber nicht viel, NUR in der Schule anzurufen, weil die Klasse sich außerhalb der Schule trifft. D.h. die Lehrerin bekommt es gar nicht mit. Ich hab ihr gestern Abend einfach ne Email geschickt, einer Freundin Bescheid gesagt und heute Morgen hat meine Mutter nochmal angerufen. :) Also doppelt sicher. ^^ Danke, danke. Das beruhigt mich.. ja, ich mach mir immer so viele Sorgen, weil mir Schule so wichtig ist und ich ziemlich Angst habe, irgendetwas falsch zu machen.. meine Lehrer waren früher immer ziemlich streng und nun hab ich wegen jeder Kleinigkeit Angst und bin aufgeregt, obwohl meine jetzige Lehrerin total lieb zu mir ist. :(

0

Was möchtest Du wissen?