Möchte gerne Mehr über dern Beruf des Managers erfahren ...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den einen Weg gibt es nicht. Du kannst mit fast jedem Studium ins Management gehen.

Einen Master of Business Administration (MBA) zu machen hilft sicherlich.

Du brauchst mindestens noch 10-15 Jahre bis du die Möglichkeit hast ins Management zu wechseln. Wie die Bedinungen dann aussehen, weiß niemand.

Grüße

Lumi

Kommentar von swagger84
02.08.2016, 15:29

Wenn ich dann den MBA hab , wo kann ich dann arbeiten? Oder als was ? Kannst du mir das bitte genauer erklären ?:)

0

Wenn du studieren möchtest solltest du dich rechtzeitig für eine Fachrichtung entscheiden.

Eine gute Berufsausbildung reicht für den Anfang auch.  

Ins Management (Führungsposition) kommt man nur durch sehr gute Kenntnisse in einem Fachgebiet. Man hat dann eine Führungsrolle. Um zu führen oder zu organisieren (managen) kann man dann möglicherweise noch einen zusätzlichen Lehrgang machen.

Nicht jeder ist als Manager geeignet. Aufgrund seiner Führungs- und Vorbildfunktion arbeiten viele Manager mehr als 60 Stunden die Woche und haben nie Feierabend. Das sollte man genau Abwegen ob man dies auf Dauer will.

Bei Deinem Management Studium kannst Du zwischen zahlreichen Richtungen, wie Eventmanagement, Personalmanagement oder Finanzmanagement wählen. In nahezu jeder Branche gibt es Manager, die sich um strategische Aufgaben und Planung kümmern. Zudem kannst Du zwischen verschiedenen Studienformen wählen. Egal ob Präsenzstudiengang, Fernstudium oder duales Studium das Management Studium bietet Dir für jede Lebenssituation das passende Studienangebot. Das Management Studium verspricht gute Aufstiegschancen und ein attraktives Gehalt und ist daher sehr beliebt.

Manager ist kein Beruf, dazu wird man befördert.

BWL oder VWL ist ein klassisches Studium hierfür

Kommentar von laurent1709
02.08.2016, 15:21

so ist es oder man steigt als Naturwissenschaftler an z. B. in der chemischen Industrie

0

Was möchtest Du wissen?