Ich möchte ein Karton mit sachen nach Bremen verschicken?

6 Antworten

Zumeist 2 - 3 Tage (eventuell plus Wochenende)

Grund: Du bringst das Paket zur Annahmestelle. Da liegt dein Paket bis zum späten Nachmittag, wenn der DHL-LKW kommt, der die Annahmestellen der Region abfährt, und die Pakete zum regionalen Paketzentrum bringt (also das von NRW). Ist dieser bei deiner Annahmestelle schon durch, liegt dein Paket dort bis zum nächsten Tag, eventuell aber auch über das Wochenende bis Montag.

Im Paketzentrum werden dann die Sendungen nach Regionen sortiert und in größere LKW gepackt, die dann zu den Paketzentren der Zielregionen bringt. Dein Paket fährt also in der Nacht nach Bremen.

In Bremen angekommen wird wieder sortiert, nämlich nach den Routen der Zustellfahrzeuge, die dann mit allem, was auf deren Weg liegt voll gestopft werden, und dann fährt dein Paket erst mal Kreuz und Quer in Bremen herum, bis der Zustellfahrer an der Zieladresse ankommt. Es kann aber sein, das der viel Zeit verbraucht hat, weil er viele Empfänger nicht antraf, und so, als er dein Paket zustellen sollte schon Feierabend hat, dann fährt der das wieder zum Paketzentrum zurück, und versucht es am nächsten Tag noch einmal.

Schlimmstenfalls kann so auch mal eine ganze Woche zusammen kommen.

Mit DHL braucht ein Paket maximal 2 Tage, meiner Erfahrung nach.

Es braucht 2 Tage. Wenn Du es nicht Freitag abschickst.

und wenn ich heute verschicke? ist das dann am Samstag da

0
@Pimkyx

das kommt drauf an, wann du es am 05.10. zur Post gebracht hast. (Uhrzeit)

0

Was möchtest Du wissen?