Möchte Computer von Freund kaufen, für wie viel Euro?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Weniger als 100€ 62%
Von 100 bis 200€ 37%
Mehr als 200€ 0%

6 Antworten

Weniger als 100€

Noch ein paar Jahre warten, dann bekommst du dafür Sammlerpreise...

Da steht leider nichts genaues.
Weder welche CPU, Intel AMD, noch welche Grafikkarte.
Und ich nehme mal an das 230W Netzteil ist nur die Angabe aussen am PC und da steht eigentlich meist 230V. Eine 250GB Festplatte dürfte ganz schön alt sein. Da kann man also gar nichts zu sagen.
Für geschenkt wäre das so aber OK.

PS. : Windows XP gibt es für ca. 10€.

Von 100 bis 200€

Ich würde sagen maximal 150€ Weil dort so oft das Wort "No-Name" steht. Heist du kannst davon ausgehen das die Hardware nicht mehr viel wert ist. Außerdem wenn du den Rechner noch etwas länger für dich nutzen willst musst du nächstet Jahr ein neues Betriebssystem kaufen, weil 2014 der Support für Windows XP eingestellt wird.

Von 100 bis 200€

Ich würde nicht mehr als 100€ ausgeben (wenn überhaupt), 1. Wenn du Spiele in HD spielen möchtest kannst du die Grafikkarte wahrscheinlich komplett vergessen 2. das Betriebsystem ist zum Spielen von aktuellen Games auch nicht zu empfehlen 3.... die Punkte müssten reichen. :/

Von 100 bis 200€

120€ mehr nicht.

Warum?

  • Netzteil ist Müll
  • alte und langsame Festplatte
  • Betriebssystem ist heute Out und zum zocken nicht mehr geeignet
  • CPU zu schwach und nicht mehr gamertauglich, falls sie kein i5 von Intel ist
  • Grafikkarte ist Müll (nicht gamertauglich)
  • zu wenig RAM (ich nehme mal an das es auch noch DDR2-RAM ist)

Gruß

Weniger als 100€

Hey.

Mehr als 100 Euro ist der nicht mehr wert. Klingt alles extrem alt und leistungsschwach. Der PC ist nurnoch Multimedia / Office fähig.

Gruß

Was möchtest Du wissen?