möchte capoeira lernen leider gibt es das nicht in meiner nähe was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich stehe dem Erlernen von Kampfkünsten/Kampfsportarten ohne Lehrer eher kritisch gegenüber. Das kann leicht dazu führen, dass man ineffektive oder sogar auf die Dauer schädliche Bewegungen einstudiert. Der Lehrer weist dich immer auf Fehler in Bewegungen hin.

Wenn es Capoeira nicht in deiner erreichbaren Nähe gibt, sieh dich lieber nach Alternativen um. Es gibt doch so viele schöne Kampfsportarten, die zu erlernen sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie weit ist denn die nächste Gruppe? Vielleicht kannst du ja mal probeweise einen Workshop dort mitmachen oder ausnahmsweise dorthin gehen. Wenn es dir gefällt, frag den Lehrer, ob er Interesse hätte, in deiner Nähe zu unterrichten. Ich kenne einige Lehrer und die suchen oft weitere Orte, wo sie ihre Gruppe erweitern können.

Ansonsten rate ich dir als Anfänger auch davon ab, allein anzufangen. Wenn du die Möglichkeit hast, vielleicht einmal pro Monat zum Training zu gehen und sonst allein zu lernen, ginge es vielleicht auch noch, aber ganz ohne Lehrer ist nix =)

Ich hoffe, es klappt für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?