Möchte bei H&M eine Hose bestellen komme aber nicht mit dem INCH klar?!?!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nehmen wir dein Beispiel: 26/30. Die erste Zahl entspricht der Bundweite und die zweite Zahl der Beinlänge. Wenn du normalerweise die Größe S trägst, wird dir 26 auf jeden Fall passen. ;) Das entspricht nämlich der Größe S. 28 wäre eher M und 30/31 ist schon im L-Bereich.

So kommen wir nun zu deiner Beinlänge. Naja, wenn du eher klein bist und egal, welche Hose du anziehst, es immer ein bisschen zu lang ist.. dann nehme 30 bei der Beinlänge. ;) Und wenn du recht 'normalgroß' bist, eher 32-34. Hoffe, ich konnte helfen. ;)

Lisa0812 30.03.2012, 17:14

Aber ich habe eben meine Bundweite ausgerechnet die war 78 cm und 1 Inch sind 2,54 cm das wäre also 31 wieso stimmt das nicht?

0
xasdemx 30.03.2012, 17:19
@Lisa0812

Du hast eigentlich Recht mit deiner Rechnung. Aber glaub mir, 31 entspricht L. Kann es vielleicht sein, dass du an der falschen Stelle gemessen hast?.. Wenn du normalerweise Hosen in S trägst, solltest du eine ganz schmale Taille besitzen. ;) Schau mal: http://www.jeanswelt.de/groessentabelle-damen

0
xasdemx 30.03.2012, 17:58
@Lisa0812

Hab eine Freundin, die ist recht schlank.. trägt normal auch Hosen in 36 oder in S. Ihre Größe: 26/34. Kannst dich ja vielleicht daran orientieren. Aber deines wird auch bestimmt passen. ;)

Sorry, dass das so verwirrend ist. :S Ich hoffe, hab dir trotzdem irgendwie helfen können. :)

0
xasdemx 30.03.2012, 18:06
@Lisa0812

Glaube knapp 1,70.. aber darauf kommt es ja nicht an.. Die Beinlänge ist bei jedem anders..

0

Was möchtest Du wissen?