Möbel von Alg2 gezahlt vor erwerb des Erstausstattungsgeldes, bekomme ich das Geld wieder?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du die Sachen erst nach der Beantragung von deinem Geld gekauft hast,dann kannst du das auch von deinem Betrag abziehen,welchen du für die Erstausstattung bekommen hast !

Versuch im nachhinein einen Beleg vom Verkäufer zu bekommen und wenn das nichts werden sollte,dann wird dir sicher ein Pauschaler Betrag angerechnet,der für die Anschaffung vorgesehen ist.

Denn für diese 2000 € bekommst du ja nicht alles neu,was man für die erste Wohnung benötigt.

Deshalb würde ich mir jetzt alles das neu kaufen,was du noch brauchst und dann hast du erst mal dafür Belege,sollte dann doch noch etwas übrig bleiben,dann hast du ja durch den Bescheid die weitere Verfahrensweise angekündigt bekommen.

Danke dir für deinen Stern !

0

Lass dir wenn möglich nachträglich Quittungen mit passendem Datum ausstellen. Notfalls tuts auch die Originalquittung mit dem Hinweis, dass du das Geld dafür geborgt und nun zurückgezahlt hast.

Bei gebrauchten Sachen gehen natürlich auch Privatquittungen ;-) ;-)

Warum wurde denn die Frage gelöscht? Hatte Dir schon geschrieben.

Das Geld, was du bisher ausgegeben hast, bekommst Du nicht wieder.

Und das, was Du jetzt nicht ausgibst, wirst Du zurückzahlen müssen. Aber sicher brauchst Du auch noch Gardinen, Lampen, Bettwäsche, solche Kleinigkeiten wie Kellen, Geschirr, Herd usw. Kauf das (nicht unbedingt gebraucht) und gib die Quittungen ab.

Bei uns bekommt man einen Pauscahlbetrag und kann damit kaufen, was man will, ohne es nachweisen zu müssen.

Ich weiß auch nicht warum die Frage gelöscht wurde.. habe mich schon gewundert :D

Vielen dank!

Endlich mal jemand der mir mal ne gescheite antwort geben konnte!

und wie wäre es hiermit:

habe so ein Quittungsheft, wenn ich dort die Möbelstücke eintragen würde inkl. dem Preis den ich bezahlt habe mit der Unterschrift der Verkäufer, nur eben im nachhinein, wäre das auch ok fürs amt?

0

Das ist so nicht richtig! In diesem Fall muss nichts zurückgezahlt werden! 

0
@Thrawn01

Wenn was übrig ist, vielleicht doch - da genaue Angaben gemacht werden müssen.

Mein Kind bekam einen Pauschalbetrag und konnte damit kaufen, was es wollte und musste nichts nachweisen. Selbst, wenn da was übriggeblieben wäre, hätte es nichts zurückzahlen müssen - weil es das Amt nicht interessierte.

Hier ist eine ganz andere Sachlage.

0

Erstausstattung (Wohnung) Hartz4,Arge,JobCenter

Hallo unzwar wollte ich fragen ob die immernoch prüfer schicken vom jobcenter aus um meine derzeitige wohnliche situation zu sehen ob ich möbel habe oder nicht ich habe schon einen antrag gestellt auf erstausstattung nur hab ich jetzt schon laminat gekauft das geld geborgt wenn da jetzt einer prüfen kommt dann währe das schon schlecht weil der das streiche würde und ich das geld nicht zurück zahlen könnte also weis jemand irgendwas davon das prüfer kommen vom jobcenter aus ? das ist meine erste wohnung ich habe keine möbel die ich vom elternhaus mitnehmen kann und auch keine in der derzeitigen wohnung zu stehen der antrag kann bis zu 6 wochen dauern was soll ich da machen ohne möbel bett bzw ne matratze ?

...zur Frage

ALG2 wie läuft die Erstausstattung ab?

Hallo ich habe bereits eine Wohnung vom Jobcenter genehmigt bekommen nun stell ich Montag ein Antrag auf Erstausstattung, Mietkaution, Renovierungskosten wie läuft es mit der Erstausstattung genau ab? Ich hab davon null plan da es meine erste eigene Wohnung ist.

...zur Frage

Erstausstattung ALG2 Hilfe?

Hi Leute,

wie ist das eigentlich? Ich bin vor einem Jahr in einer möbelierten Wohnung gezogen. Hier waren / sind Waschmaschine, Sofa, Küche schon enthalten. Nun meine Frage. Würde ich, wenn mir ein Umzug zugestimmt wird, eine Waschmaschine, Sofa usw. zugestellt?

Danke

...zur Frage

Gewährung von Erstausstattung nur gegen Rechnung?

Also ein Freund von mir hat jetzt einen Bewilligungsbescheid bekommen über die Gewährung einer Beihilfe für die Erstausstattung seiner Wohnung.

Die Auszahlung der Leistung erfolgt jedoch nur nach Einreichung der Rechnung direkt an den Rechnungsleger.

Das Problem im Grunde bekommt man unter dieser Voraussetzung keine Möbel, man kann ja nicht in ein Kaufhaus gehen und sagen ich hätte gerne das und schicken sie die Rechnung an das Jobcenter.

Es soll auch nicht undankbar klingen oder ähnliches sondern er ist derzeit angewiesen auf diese Hilfe um wieder auf die Beine zu kommen.

Gibt es eine Möglichkeit das der vorgesehene Betrag direkt ausgezahlt wird damit er über Flohmarkt und Anzeigen die MÖbel kaufen kann ???

Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen in der Hinsicht.

LG

...zur Frage

Erstausstattung beantragen für Zimmer im Wohnheim?

Beantragen obwohl ich nur ein 12-15qm Zimmer habe? Küche, Bad und Toilette alles gemeinschaftsräume. Muss ich dann vorlegen was mit dem Geld passiert ist, oder interessiert das keinen?

...zur Frage

Belege Erstausstattung Jobcenter

Hallo Leute,

das Jobcenter hat mir eine Erstausstattung für meine neue Eohnung genehmigt und mir das Geld dafür umgehend gezahlt. Ich habe davon sämtliche Möbel meiner Wohnung bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft und mir auch handschriftliche Kaufverträge bei jedem Kauf angefertigt. Nun möchte das Jobcenter den Nachweis, wofür ich das Geld ausgegeben habe.

Sind diese Kaufverträge ausreichend ? Besteht die Gefahr, dass diese Belege nicht akzeptiert werden?

Danke Euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?