Möbel samstags oder sonntags für Sperrmüll rausstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde ihn erst am Sonntag Abend rausstellen. Wägt man im schlimmsten Fall zwischen einer polizeilichen mündlichen Verwarnung wegen Lärmbelästigung und einer Anzeige vom Ordnungsamt wegen dem unerlaubten Ablegen von Sperrmüll ab, so fährt man mit der Verwarnung einfach günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise stellt man sie erst am Abend vorher raus. Oder Montag morgens um 5.

Wenn Du ganz unsicher bist, schau auf der Müllentsorgungsseite Deiner Stadt nach oder ruf beim Entsorgungsamt an, die können Dir da auch Tipps geben. Und bzg. der Nachbarn - wegen einmal Möbel runterbringen sollte das in Ordnung sein. Wenn Du ganz zuvorkommend sein willst, kannst Du ja neben die Briefkästen einen Zettel mit ner Vorwarnung hängen, dass es kurzzeitig am Sonntag etwas lauter wird, weil die Sachen rausmüssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bereitstellen von Sperrmüll ist von der Kommune geregelt, schon deshalb, weil das Abstellen des Krempels eine Sondernutzung öffentlicher Flächen ist.

In der Regel ist das Abstellen ab 18 Uhr des der Abholung vorausgehenden Tages erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonntag abend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?