Möbel restaurieren - Kommode und Stuhl

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, also wenn es nur um das Reinigen der Möbel geht, kannst du das gut selber machen. Alte Möbel sind meist mit Wachs oder Schellackpolitur poliert worden. Die Schellackpolitur kann man am besten mit Spiritus lösen. Für Wachs braucht man Terpentinöl. Beide Mittel einfach mit einem Schwamm auftragen, bis sich die alte Politur löst. Dann warten bis das Möbelstück trocken ist. Nun kann es neu mit Wachs oder Schellack poliert werden. Eine Anleitung richtigen Restaurieren der Möbel findest du z. B. hier: http://www.obi.de/de/rat-und-tat/bauen/moebelbau/moebel-restaurieren/index.html Da du aber wie du selbst schreibst keine Ahnung davon hast, würde ich eher zu einem Fachmann gehen.

Oh oh..kaum Ahnung davon!

Dann aber nicht auf's Geratewohl sondern versuch dich zu informieren, denn wenn man da verkehrt ran geht..kann man mehr zerstören als es richten.

Vllt. findest du im Antiquariat Bücher oder aber auch, daß du in einem Antikhandel mal nachfragst. Vllt. auch sogar bei Google??

Ich habe einiges an Möbeln aus der Gründerzeit..von einem Bekannten restauriert bekommen und weiß daher, daß es sehr aufwendig sein kann, wenn man es denn richtig machen möchte. Soll ja auch nach was aussehen.

Mal sehen, ob mir Google antwortet..wenn ich frage ;-))

Schau mal..vllt. kann es dir schon helfen

http://www.zuhause.de/restaurieren-alte-holzmoebel-schritt-fuer-schritt-selbst-restaurieren/id_44092942/index

Hallo,

in erster Linie kommt es darauf an wie die Möbel ursprünglich behandelt wurden. In den meisten Fällen muss die alte Beschichtung erstmal komplett runter. Alte Farbe bekommst du mit Abbeizer runter. Ansonsten schleifen.

Da ich nicht weiß in welchem Zustand deine Möbel sind, habe ich dir mal eine Seite opiert wo genau erklärt wird was zu tun ist.

Anhand der Bilder erkennst du sicher auch deine Schätzchen wieder und mit etwas Geduld kannst du sie wieder richtig aufmöbeln.

http://www.heimwerker.de/diy/holzwerken/moebel-restaurieren.html

Einfach hier den Link zur Anleitung anklicken.

Viel Spaß beim Restaurieren

Dann lass es. Das würde hier den Rahmen sprengen, dir das zu erklären.

Was möchtest Du wissen?