Möbel im Container einlagern bei Hauswechsel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hängt von mehreren Faktoren ab.

Zum einen, ob Du den Container bei Dir irgendwo auf das Grundstück stellen willst, oder ob Du den Container "mit Stellplatz" anmieten möchtest.

Dann kommt es drauf an, wo Du herkommst. Es gibt hier regionale Unterschiede.

Und schlussendlich kommt es nochdrauf an, wie lange Du den Container mieten willst. Je kürzer, desto teurer wird die Monatmiete.

Eine ganz grobe Hausnr. Wären 100 - 150 € / Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du auch in deiner Umgebung eine Garage anmieten? Das kostet monatlich meist um die 50€ je nach Lage. Ich könnte mir vorstellen, dass es günstiger ist als bei einer Spedition.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft bieten speditionen solche lagerungen an - was das kostet ist zu unterschiedlich. ruf ein paar an und frag nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum Container? Es gibt genügend Speditionen und Umzugsfirmen bei denen du das Zeugs einlagern kannst. Ist sicher preiswerter, als monatelang Container zu blockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emib5
06.02.2017, 14:17

Container werden auch extra zum Einlagern von Gegenständen als Lagercontainer vermietet. 

Mit und ohne Stellplatz.

0

Was möchtest Du wissen?