Möbel bei Otto bestellt - Ramsch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auseinanderbauen und zurücksenden geht ja in dem Fall nicht mehr. Ich würde mich an Otto wenden und bitten, dass jemand ggf. von der Herstellerfirma vorbeikommt und sich den Murks anschaut.

PS: Meines Wissens hat doch Otto Versand im Qualitätsmanagement die Iso 9001 erfüllt. Daher muss Otto auch eine Abteilung bereithalten, die sich mit Reklamationen auseinander setzt und bearbeiten muss. Daher würde ich mich auch mal daran wenden. In der Regel aber nur auf dem Postweg erreichbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich telefonisch mit dem Kundenservice von Otto zusammen, erkläre, wie der Sachverhalt aussieht und frag an, ob eine Abholung der Möbel (Retoure) veranlasst werden kann.

Falls ihr noch nicht gezahlt habt, müsst ihr selbstverständlich auch nichts mehr zahlen. Falls ihr bereits gezahlt habt, wird das Geld zurückerstattet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gym80951996 15.10.2016, 20:04

Es ist aber reduzierte Ware, geht das dann auch? Es funktioniert ja trotzdem nichts

0

ich würde es irgendwie verpacken, hauptsache, es wird nicht beschädigt. und ruf bei OTTO an, vielleicht wird es auch abgeholt von hermes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der große Nachteil, wenn man online kauft, denn da kauft man die Reklamation gleich mit, lieber um die Ecke kaufen, und paar € mehr zahlen, und man hat nicht den Ärger den du jetzt hast, den du mit gekauft hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hätte ich Dir vorher sagen können....
Demontieren, einpacken und umtauschen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gym80951996 15.10.2016, 17:45

Ja aber wir wissen auch nicht mehr genau wie es verpackt war, teile vom Styropor haben wir schon entsorgt. Geht das auch wenn man das etwas anders verpackt und die Schubladen vielleicht zusammenlässt?

0
grisu2101 15.10.2016, 17:47
@Gym80951996

ja, einfach machen, ne Menge Pappe und Klebband drumherum und die Abholung veranlassen bzw. mittels Retourenschein zurück.

0

zusammenpacken und zurück. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gym80951996 15.10.2016, 17:46

Ja aber wir wissen auch nicht mehr genau wie es verpackt war, teile vom Styropor haben wir schon entsorgt. Geht das auch wenn man das etwas anders verpackt und die Schubladen vielleicht zusammenlässt?

0

Was möchtest Du wissen?