Moderne politische Lieder?

15 Antworten

Culcha Candela hat eigentlich immer ein bisschen politische/gesellschaftskritische Message in ihren Texten.

Beispielsweise in dem Lied "Schöne neue Welt", in dem es um Umweltverschmutzung und den Wohlstandslebensstil geht.

https://youtube.com/watch?v=1EA7lgdTcLk

Oder in "Mother Earth" geht es auch um mehr Umweltbewusstsein. "No es igual" hat Strophen auf Spanisch, Englisch und Deutsch und handelt davon, dass alle Menschen, egal welcher Herkunft gleich sind, auch wird der Machismus kritisiert.

Ich finde, die Gruppe repräsentiert nahezu perfekt ein multikulturelles weltoffenes Deutschland (bzw. Berlin, wo sie herkommen).

LG

Schrei nach liebe - Die Ärzte; gegen Rechtsextremismus
Sido - Astronaut; kein spezielles Thema, gegen Krieg, Armut, Ungerechtigkeit, etc.......
P!nk - Dear Mr president; Protest gegen Bush (is schon bisschen älter)
Hozier - Take me to church; gegen religiösen Hass und Fanatismus
John Lennon - Imagine; gegen Kapitalismus, Religion, Krieg (auch nicht unbedingt mein Geschmack, aber gute Message)
Xavier Naidoo - Nie mehr Krieg; denke mal, der Name sagt schon alles ;-)

Macklemore and Ryan Lewis - Same love/American, Bright eyes - old soul song (for a new world order)/ land locked blues Das sind die die mir jetzt auf die Schnelle einfallen :)

Bei der aktuellen Flüchtlingsproblematik ist das Lied ziemlich passend!

https://youtube.com/watch?v=8eU5HPgCAyo

Auch wenn´s nicht dein Geschmack ist!

Auch die Ärzte Schrei nach Liebe und the times they are a changing von Bob Dylan!

Tur mir leid wenn´s net dein Geschmack ist!

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Externe Lehrkraft an einer Grundschule

Meine Frage: Was zählt dazu? Also nur die Musik allein, oder die gesamte Komposition, z.B. Musikvideo? Und geht es nur um "Politik" oder auch um die Gesellschaft als solche?

Ich würde dazu empfehlen:
Marc-Uwe Kling - Schmerztabletten (Abhängigkeiten des Proletariats in der modernen Zeit)

Rob Dougan - Clubbed to Death (Musikvideo; Das Wegblicken der Obrigkeiten bzgl. der Belange der "kleinen" Menschen)

In erster Linie eigentlich nur um die Musik alleine und Ihre Frage, ob es auch um die Gesellschaft als solche sich drehen darf ist schwierig. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage ja, es darf auch um Gesellschaft gehen, allerdings darf der politische Aspekt nicht außen vor bleiben. Hoffe es war einigermaßen verständlich für Sie.

0

Was möchtest Du wissen?