Modelliermasse gesucht?

4 Antworten

Es kommt immer etwas auf Größe und Detailstufe an. Für die größeren Figuren wurde ja schon Gips und Draht genannt. Bei kleineren Figuren ist das allerdings mehr als ungenau zum arbeiten.

Für den Anfang Ist Fimo immer mal eine gute Idee.. Im Ofen zu härten oder auch als lufttrocknend, wobei die lufttrocknende Version für größere Dinge auch einen Unterbau brauchen kann.

Bei feineren Modellen bieten sich 2 Komponenten Modelliermassen an. Zum Beispiel Magic Sculpt oder milliput. Diese härten schnell aus und das Ergebnis ist ein festes Plastik. Das benutze ich zum Beispiel für Modellfiguren zu PC Spielen oder zum verändern von Figuren. 

Am besten mal wirklich mal ein bisschen rumprobieren, bis du das richtige für dich findest.

Bei der Figur auf dem Bild hatte ich am Körper mein Restfimo über ein Holzgerüst verbaut und die Details mit milliput superfine white gearbeitet.

Baine - (Kunst, malen, Modellbau)

Polymer Clay von Fimo! und Cernit Clay. Polymer Clay ist das beste zum basteln, man kann Anhänger, kleinere niedliche Tierchen, oder sogar eher realistische Figuren basteln.
Man backt es dann im Ofen auf vorgeschriebener Temperatur und dann ist das gebastelte richtig hart. Macht auf jeden Fall mega Spaß damit zu basteln, man kann damit auch nette Geschenke machen. :D 

Bei Figurengrößen ab etwa 15 cm wäre - wegen der Stabilität - das Modellieren aus Draht und Gipsbinden empfehlenswert.

Eine Video-Anleitung:

https://youtube.com/watch?v=k15O9pDGWLA

Dildo aus Modelliermasse selber machen ?

...zur Frage

Ist lufthärtende Modelliermasse nach dem Austrocknen wasserfest?

Ist lufthärtende Modelliermasse nach dem Austrocknen wasserfest? Die Frage zielt darauf ab, ob es möglich ist, fertige Objekte nach dem Trocknen ins Wasser zu stellen, z.B. einen Gartenteich oder Aquarium, ohne daß sie sich nach einer Weile auflösen. Es gibt solche Modelliermasse, die "tonähnlich" ist.

Schon mal Danke.

...zur Frage

Wie hoch ist die Schmelztemperatur einer Drahtisolierung?

Hallo! Ich habe die letzten paar Tage damit verbracht, eine Skulptur (ca. 20 cm) aus einer Super Sculpey zu modellieren. Das ist eine Modelliermasse, die im Backofen bei ca. 130 Grad Celsius festgebacken wird. Nun ist mir ein blöder Fehler unterlaufen, der sich nicht mehr rückgängig machen lässt. Die Skulptur wurde um ein Drahtskelett herum modelliert. Der Draht wurde noch mit Alufolie umwickelt, um Modelliermasse zu sparen. Allerdings habe ich dabei nicht darauf geachtet, dass der Draht isoliert ist. Blöderweise habe ich keine Ahnung davon und eine genaue Produktbeschreibung des Drahtes habe ich ebenfalls nicht, da ich ihn aus der Werkstatt meines Vaters genommen und nicht speziell dafür gekauft hatte. Meine Frage wäre, ob jemand die Schmelztemperatur von solchen Isolierungen kennt. Kann ich sie ohne Bedenken für etwa 1 Stunde bei 130 Grad in den Backofen schieben?

...zur Frage

Wie hart wird die Lufttrocknende Modelliermasse?

Hallo Leute!

Ich habe vor 3 Tagen etwas aus der "knorrprandell-Modelliermasse" geformt (ca 0,5cm dick) und trocknen lassen. Irgendwie wird das nicht richtig fest. Es lässt sich noch immer leicht biegen!

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Modelliermasse gemacht? Wird das gar nicht richtig fest, erwarte ich da zu viel??!!

Grüße Matze

...zur Frage

Hat hier jemand Erfahrung mit verschiedenen Modelliermassen und deren Bemalung?

Heute geht's mal nicht um was virtuelles ;-). Ich würde mir gerne etwas Modelliermasse zulegen. Mein Ziel ist es, Figuren zu modellieren (kleine Figuren und Skulpturen), diese dann im heimischen Ofen brennen bzw. härten (habe leider keinen passenden Platz mitten in nem Wohnblock für nen anständigen Elektro-Brennofen und die Zulassungen würde ich denke ich auch nicht bekommen wegen der Gase --> Wohnblock) und anschließend mit Farben (welche hier passend wären würde ich auch gerne wissen) bemalen. Die Farben sollen dann mittels einer Lackierung vor Wasser und vor allem dem Hautfett geschützt werden.

Die Figuren sollen nicht höher als 15-20 cm sein. Instinktiv und nach der Produktbeschreibung hätte ich wohl zu Keramiton gegriffen, aber habe wie gesagt nie wirklich mit Modelliermasse gearbeitet.

Ich bin gelernter Keramiker-Meister und staatlich geprüfter Keramik-Designer und würde mich sehr gerne in der Richtung weiter mit dem Thema modellieren befassen.

Wenn also jemand Erfahrung in die Richtung hat wäre ich sehr Dankbar diese zu hören.

...zur Frage

Ist Modelliermasse mit Gipsmasken kompatibel?

Hallo liebe Community,

Ich würde mir gerne für Holloween eine Maske bauen. Von Kursen aus meiner Schulzeit weiß ich noch, wie man einfache Gipsmasken herstellen kann. Ich würde mir gerne eine Maske, mit passender Gesichtsform, aus Gipsbinden basteln und diese danach mit Modelliermasse "verschönern". Ist das möglich, oder beißen sich die beiden Stoffe?! Wenn es möglich ist welche Modelliermasse eignet sich am besten für diese Kombination?

Vielen Dank im voraus, ich hoffe auf baldige Antwort!

LG G.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?