Modellieren mit quadratischen Funktionen und selbstständig aufstellen?

2 Antworten

  Ein Beispiel wäre da günstig; einer der Tricks: Drei Punkte wenn du hast, gehst du über den ===> Mittelwertsatz der Differenzialrechnung; es gibt noch so möglichkeiten wie Scheitelpunktsform so wie pfiffiges Erkennen von Nullstellen.

   Das Meiste von dem Zeugs ist aber nicht für kleine Dummerli.

Eine quadratische Funktion ist gegeben durch : ax² + bx + c

Nun mach dir klar wie die Faktoren a,b,c die Funktion manipulieren. Dann pass es so an, dass die Vorraussetzungen der Aufgabe erfüllt sind.

Was möchtest Du wissen?