Modellbau lenkservo ohne fernsteuerung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am einfachsten wäre es wenn du mit nem timer zb ne555 ein rechtecksignal (pwm) erzeugst welches du mittels trimmpoti entsprechend einstellst. So ähnlich wie bei nem servotester nur das die verwendeten Bauteile centartikel sind :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
12.10.2016, 08:11

Genau,  und diesen NE555 kann man mit einem langsamen Sinussignal ansteuern,  sodass die Bewegung automatisch erfolgt...

0
Kommentar von Nenkrich
12.10.2016, 16:21

Zum Beispiel. Man könnte auch statt des Potis mehrere Kombinationen aus Widerständen nehmen, je 1 taster in reihe.  Damit kann man dann mit jedem taster eine bestimmte Position auswählen... schon eine schöne Sache was man mit der "alten" Technik machen kann

0

Mit einem Servo-Tester wie https://www.conrad.de/de/modelcraft-servo-tester-206964.html  Bei dem Preis lohnt es sich nicht selber zu basteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nenkrich
12.10.2016, 16:23

Bei 15€? Im günstigsten Fall 1* ne555 und paar Kleinteile. Da bist du selbst mit Versandkosten weit unter den 15 €.

0

wie wäre es mit einem Servotester? Gibts zb. bei Conrad. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?