Modellbau Flugzeug Motor

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn er den akku auch noch schleppen kann,denn ohne den geht kein e-motor

Die Firma Hacker stellt gute Brushless-Motoren und Regler her, aber da wirst du wohl eine Leistung von schätzungsweise 3-5 kW mindestens brauchen, da wird das schon richtig teuer. Ich geh mal davon aus, dass du dich auf ein SKateboard oder ähnliches setzen willst und dich dann vom Motor ziehen lassen willst, oder?

Ja so ungefähr :D

0
@DerNotizblock

Das hört sich sau gefährlich an. Die Motoren haben genug Power um Körperteile zu amputieren. Für das Geld was du für Motor, Regler und Akkus los bist bekommst du schon eine gebrauchte Rurbine was eh viel cooler und irgendwie sicherer ist.

0
@Sakralot921

SICHERER??? Modellturbinen sind kein Spaß! Die laufen, wie ihre Vorbilder, mit echtem Kerosin oder Petroleum, beides hochentzündlich. Der Abgasstrahl kann dich noch in 10 Meter Entfernung flambieren, wir sprechen hier von Temperaturen von weit über 400°C im Abgasstrahl und nochmals über 800 bis 1000°C in der Brennkammer. Dazu kommt noch, dass Modellturbinen sehr wartungsintensiv sind und Drehzahlen von über 100000 Umdrehungen die Minute erreichen. Und Elektromotoren sind in jedem Fall billiger, für 400 Euro mit Regler, Brushlessmotor und Luftschraube kommt man wesentlich günstiger als mit einer Turbine, die Neu ab 1500 Euro kosten. Propellerantrieb ist hier definitiv das sinnvollste!

0
@SpitfireFan

Mein Herd wird auch 400 grad heiß :P In der Regel merkt man ja früh genug wenn es heiß wird aber wenn man in den Rotor von so einem starken Motor kommt, könnte das sogar tödlich enden. Das die sehr viel Wartung brauchen stimmt aber. Ich halte beides für Blödsinn nur um irgendein Fahrbaren Untersatz zusammenzuschustern. Allein die 14s Akkus kosten einen Haufen Geld.

0

Es gibt extrem strake Elektromotoren aber die kosten dann weit über 500 euro.

Mit nem E-Motor wirst du da keine Chance haben...

Und nen Kerosin-Motor ist nicht ganz in deiner Preisklasse (vermute ich)

Es gibt Modellbau Elektromotoren mit mehr als 20 ps.

0
@Sakralot921

...und den baust du dann in ein Flugzeugmodell???

Mit 3 Autobatterien, oder wie??? Und ziehst damit noch einen Menschen?

Viel Erfolg!

0
@ElvanL

Ja den kann man in ein sehr großes Modellflugzeug bauen. Angetrieben werden diese Motoren mit mehreren Lipo 14s Akkus. In dem Video mit 3 Stück mit insgesamt 15000 mah. http://www.youtube.com/watch?v=Gy-YkpyOUfQ

Aus der Frage geht garnicht genau hervor was er mit dem Motor machen will. Ich glaube nicht das er gemeint hat das er damit ein Flugzeug bauen will wo er sich denn rein setzt und fliegen kann.

2
@Sakralot921

Ach du Schreck!

Ok, überzeugt... in so großen Dimensionen habe ich nicht gedacht.

Aber wäre da nicht auch ein Kerosinmotor effektiver und kleiner?

Egal, ist nicht meine Frage...

0
@Sakralot921

Das ist halt pure Geldverbrennung, so wie auch Turbinen reine Geldverbrennung sind. Bei Turbinen sind auch noch die Betreibskosten hoch, denn der Wirkungsgrad ist schlecht, alle 20.000 Betreibsstunden wirds teuer.

Turbinen sind unsicher, man sllte sich nicht hinter oder direkt neben einer Turbine befinden.

0

Was möchtest Du wissen?