Modellbau Antrieb: Akku an Regler und dann an Motor aber wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du absolut gar keine Ahnung hast,  wie man diese Bauteile zusammenschließt,  warum kaufst du dann nichts fertiges. 

Rot gehört IMMER auf Rot...  alles andere merkst du schnell,  wenn es funkt und Kabel glühen. 

Den Regler brauchst du  nicht programmieren,  das braucht man nur fürs Feintuning. 

Der Regler hat intern eine Schaltung eingebaut,  die man BEC nennt.  Diese erzeugt die,  für den Empfänger nötige Spannung,  daher braucht  ihr nichts extra... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?