Modelcraft T6 - wie kann ich Motor in 1 Drehrichtung sperren (Also nur Vorwärts und nicht Rückwärts ermöglichen) ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Prüfe bitte erst mal auf deiner Fernbedienung die Servomitten. Aber ich denke du hast da was falsch angeschlossen. Bei mir war es immer so:Entweder er ist schon angelaufen wenn ich den Akku reinmachte oder er lief verkehrt rum. Das ich aber auf mitte die Nullstellung des Motors hatte kenn ich nicht. Was für ein Mode ist eingestellt? Hast du evtl.den Motor auf Höhe gelegt? Fliege selber Mode 2 . Gas links- hoch/runter:Seitenruder links- links / rechts : Querruder rechts-links/ rechts sowie Höhe rechts - hoch/runter

AhnugslosNRW 20.02.2017, 15:39

Hallo Blade,

Danke für die Antwort.
Ich habe die Belegung (ist ein Nurflügler/Delta) wie folgt:

LINKS GAS hoch/runter
RECHTS hoch/runter/rechts/links die Servos für die Höhenruder

Die Belegung der Kanäle ist auch korrekt. CH1 und 2 sind die Servos, und CH3 ist der Motor.

Bei CH3 (Motor) habe ich 100% / 100% ich denke hier liegt der Fehler. Wie müsste die Einstellung aussehen? 0% / 100% ?

Wenn ich das mache dreht der Motor aber von alleine...

0

Alles klar. Das wird wohl der Fehler sein. Bei meiner Spektrum kann ich auch in den Minusbereich gehen. Habe ein Impeller Viperjet. Bei diesem hab ich bei Gas -75/100. Bei 0 läuft er dann auch allein an. Probier es mal aus. Ansonsten reicht es manschmal aus wenn du 0/100 eingestellt hast die Trimmung Gas nach unten zu verschieben.

AhnugslosNRW 21.02.2017, 08:16

KLASSE!

Das war die Lösung!
CH3 eingestellt auf 75% / 100% und schon läuft es wie gewünscht.

Vielen, vielen Dank für die Hilfe - darauf wäre ich nicht gekommen.

0

Was möchtest Du wissen?