"Model" sein mit Narben - könnt Ihr mir helfen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich model selbst hab mit 15 angefangen. Dass jemand mit Narben modelt, kenn ich nicht, also keine. Ob es aber unmöglich ist, kann ich dir nicht sagen. Da hilft es nur, diese frage direkt an Modelagenturn zu stellen.

Zu Kindermodelagentur kann ich was sagen. Und zwar, dass du mit 13 zu alt bist, um in eine reinzukommen. Da sind zwar auch Kids mit 14, 15, aber die haben viel früher angefangen. Mit 13 nimmt dich keine Kinderagentur mehr. Bei den richtigen Agenturn nehmen die meisten ab 14 Jahre. In Berlin gibt es einige gute Agenturn, das weiß ich und die findest du. ihr (du und Eltern mein ich) müsst nur aufpassen dass es nichts kostet. Als Model bekommt man Geld und man bezahlt keins. Und wegen der Narben halt direkt fragen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich war vier Jahre Model (15 bis 19 Jahre)

Seien wir einmal realistisch: Keine Agentur nimmt dich.

A. Narben überdecken kostet Zeit. Es gibt genug Models, bei denen das nicht der Fall ist.

B. Du bist labil. Modeln ist stressig. Keiner will ein Model, was ständig zusammenklappen kann.

Wenn Narben durch Unfälle oder durch Verbrennungen entstanden sind, dann hätte man eine reelle Chance. Denn die zeugen von Mut und Überwindung. Aber Narben, die man sich selber zugefügt haben, werden nicht akzeptiert. Außerdem bist Du mit dreizehn noch viel zu jung um zu modeln, daher solltest Du lieber Dein Ritzen durch einen Therapeuten behandeln lassen. Das wäre die vernünftigste Idee und für Deine Zukunft.

Du hast schon Recht, dass sie nicht akzeptiert werden. Aber zeigen diese Narben nicht eigentlich mehr Mut und Überwindung (falls man es geschafft hat aufzuhören)?

0

Viele Kinder - wie du offenbar auch - lassen sich von völlig realitätsfernen Fernsehsendungen beeinflussen. Das ist falsch. So einfach wird man nicht Model. Konzentriere dich auf die Schule, damit du einen guten Abschluß bekommst und eine gute Berufsausbildung machen kannst.

Wieso bist du um diese Zeit eigentlich schon auf? Wenn du übermüdet zur Schule gehst, leiden deine Leistungen darunter. Bei Übermüdung kann man sich nicht richtig konzentrieren.

Schalte den PC ab und schau in die Schulbücher.

Ehm.. 1. guck ich kein fernsehen! 2. hab ich ferien .. Ausserdem kannst du nicht über mein Leben bestimmen?! Kennst mich noch nicht mal.. Hättest dir die Antwort auch sparen können! 

1
@DJDanger

Ich kann verstehen, dass du solche Kommentare nicht lesen willst. Aber dennoch: Laß die Träumerei vom Modeln und komme zurück in die Realität.

1
@Mignon1

Ich lebe in der Realität aber Kopf hoch..

1
@DJDanger

Ja, natürlich! :-))) Das erkennt man schon an deiner Frage! :-))

0
@Mignon1

Okay wenn du meinst.. Ziemlich traurig eigentlich! Ich meine es ist noch nicht mal unmöglich..

1

Mädchen mach deine Schule fertig und schau dann weiter ;)

2
@Schleinina

Das mit erst Schule fertig schreiben viele, aber es ist verkehrt. Viele Modelagenturen nehmen Mädchen neu nur bis 21 oder 22 an. Und wenn sie Abi macht und dann erst noch studiert, dann wars das, zu alt.

0
@sWeEtAnKa98

Die meisten Mädchen landen als Karteileichen in den Modelagenturen. Das sind - wie bei der Fragestellerin - Kinderträume, die sich mit zunehmendem Alter geben.

0
@Mignon1

Ich hab mit 15 angefangen und bin keine Leiche ich bin jetzt 17 bald 18 und machs nebenbei neben Schule und es ist leichter mit Geld verdien als wenn  du Regale einräumst oder so was.

0

Wieso möchtest du mit 13 Jahren Model werden?

Jetzt nicht so laufstegmodel sonder eher so hobbymodel.. Weiß nicht :P

0
@DJDanger

Vielleicht kannst du Model für eine Emo-Kollektion werden. Spaß beiseite. Deine Narben wird man in der Maske sowieso überdecken können. Frag doch einfach mal nach.

0
@atiraro

Ha ha ha.. Ja hast recht, wäre eigentlich am einfachsten!

0

Was möchtest Du wissen?