Habt ihr speziell für Männer mit Glatze Mode- oder Stylingtipps?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,um die klar von einer bestimmten Gruppe von Glatzenträgern abzugrenzen, solltest Du natürlich erstmal jegliche ähnlich aussehende Kleidung aussortieren (Kaputzenpulli, Bomberjacke etc.) Im allgemeinen grenzt man sich da wohl am Besten ab, indem man vergleichsweise schicke Kleidung trägt. Jeans, Bussinesshemd, evtl. ein Schal. Ich verlinke gleich noch ein Bild um zu sehen, was ich meine.

Also ich würde zu etwas klassischem raten. Sprich Jackett, etc. Also dezente Farben.

normale Kleidung aber immer cap tragen , kenne einige die es so machen

Gab es früher weniger Männer mit Glatze/Haarausfall als heute?

Dass es auch im Jahre 1900 Männer mit Glatze gab ist ja bekannt... Doch mich würde interessieren, ob es heute im Jahr 2011 mehr Männer mit Haarausfall und Glatzenbildung gibt als damals. Bitte nur an der Abstimmung teilnehmen, wenn ihr mindestens 50 Jahre alt seid und dies auch (zumindest teilweise) beurteilen könnt! Danke

...zur Frage

Haarausfall mit 17 hilfeeee

Ich bin 17 jahre alt und meine haare fallen aus und mein vater hat auch ne glatze. Kann ich was gegen haarausfall tun?? oder mögen frauen auch männer mit glatze???

...zur Frage

Würdet ihr eure Haare schneiden bei sehr starken Haarausfall und es einfach ungepflegt aussieht?

Ich hatte früher sehr lange Haare (bis zu meiner Brust) aber aus unerklärlichen Gründen habe ich plötzlich Haarausfall bekommen.
Ich war auch beim Arzt der meinte dass meine Blutzuckerwerte erhöht sei und ein anderer Arzt meinte es wäre mit mein werten alles in Ordnung.
Ich verstehe es auch nicht bin hart am verzweifeln und wollte mir sogar dass leben nehmen weil es einfach nur ungepflegt aussieht.
Ich bin erst 20 Jahre alt und habe schon Haarausfall... mein Vater und mein Bruder haben noch alle Haare auf dem Kopf deswegen kann es nicht genetisch bedingter Haarausfall sein...

Was soll ich jetzt machen? Soll ich meine Haare komplett abrasieren? Und wenn ja auf wie viel mm?
Ich bin echt ratlos...

...zur Frage

Haarausfall oder bloß ein Wirbel?

Ich bin 15 und habe seit geraumer Zeit ein paar Haare verloren und mache mir sorgen, dass mir schon am Hinterkopf die Haare ausfallen. Das schien stressbedingt zu sein, da ich in letzter Zeit ein wenig Probleme hatte. Doch ich bin mir nicht sicher ob das nicht vielleicht doch genetisch bedingter Haarausfall ist, meine Vater und meine Großväter sollen das aber nicht gehabt haben. Ich hoffe es ist nur der Wirbel, aber es wäre schön es geklärt zu bekommen.

...zur Frage

selbstbewusst werden wie? STIMMT ES DAS SELBSTBEWUSST SEIN HÜBSCH MACHT?

also ich bin echt so das mangel an selbstbewusst sein ( zumindest in der schule und bei fremden ) so wie schaffe ich es selbst bewusst zu erden ? ( ich höhre sehr auf die meinungen der anderen kann ich das trainieren dass das weg geht ? , jedes schlechte kommentar lass in mich rein egal wie viele gute es gab und mache mich selbst runter ? wie kann ich das ändern, ich traue ich auch nicht so zu sein wie ich bin , dazu traue ich mich nicht das make- up die haare und die klamotten zutragen die ich schön finde da ich agst habe das die anderen es nicht mögen , ich schreibe auch gerne geschichten und zeichne sag es keinem . das wären so einige probleme ) hilfe zum selbstbewusst auf wäre nett ::

stimmt es das selbstbewusst sein hübsch macht die sprahe sol auch wichtig sein wie haltung usw ? oder ist das eine redensart ?

lg anina xo

diese mädchen/ styles auf den 3 bildern ist echt hübsch und bestimmt selbstbewusst ( der style finde ich cool ) wist ihr wie ich das hin kriege mit der ausstrahlunng das braucht mein ich selbstbewusst sein

...zur Frage

Perücke oder Glatze,?

Also, Hallo erstmal :) Ich habe seit 5 Jahren kurze Haare (mal pixie, mal undercut usw.) Vor einem Monat war ich beim Friseur, wollte meine immer dunklen Haare, heller haben. Und die sind jetzt so extrem kaputt!! Deckhaar ca 6cm und Seiten 1-2cm. Und sie brechen ständig ab. Ich hinterlasse schon überall Haare xD wenn ich einmal durch die Haare gehe, fallen über 1000 Haare aus... und ich merke langsam, ich hab immer weniger Haare aufn Kopf....und mein Selbstbewusstsein ist im Keller :(

Um sie zu reparieren müsste ich ehrlich gesagt, ALLES abschneiden :'( und naja mit glatze schauen alle so blöd :(

Ich hatte überlegt, alles abzuschären und mir eine Echthaarperücke zu kaufen (Ist eine Kinnlange,69€) Für ca ein halbes Jahr...

Eure Meinung!!!

Einfach mit Glatze rumlaufen? (Weis nicht ob ich das aber kann:( )

Oder eine Perücke kaufen?

Ehrliche Antworten bitte :) Dankeschön :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?