Mode frage! Schwarze oder blaue Jeans?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du eh 2 Jeans vom gleichen Modell nehmen willst dann kannst du dir ja eine schwarze und eine blaue nehmen. Seh jetzt gerade dein Problem nicht so ganz.

Eine schwarze ist halt - zumindest am Anfang, sofern du eine durchgehend gefärbte nimmst - doch eleganter. Wird dann so nach und nach eher dunkelgrau werden. Welche Farbe besser ist, kommt halt auch darauf an, wo du sie tragen willst und was du dazu kombinierst.

Ok, Farbe kann am Anfang auch mehr ausgehen, aber das kann dir mit einer eher dunklen Bluejeans auch passieren, also so gesehen nicht unbedingt ein Argument dafür/dagegen.

Du willst dir schwarze Jeans kaufen um den Schmutz zu vertuschen um dreckig durch die Gegend marschieren zu können ohne dass einer das merkt?! Keine gute Idee!!! Farblich sollte man aber schon mal eine von jeder Farbe im Schrank haben :-) Dann kann man besser kombinieren und sieht nich jeden Tag gleich aus! Also sind Beide gleich gut!

Ich würde immer zur Blue Jeans tendieren. Klassisch, stilvoll und unkaputtbar ;)

Dass man auf schwarzen Jeans nicht so schnell Flecken entdeckt, halte ich für einen Trugschluss. Alle hellen (nicht schwarze) Flecken kommen noch mehr zur Geltung...

Das ist eine Geschmacksfrage. Ich würde mich für schwarz entscheiden.

Ich verstehe Dich nicht ganz. Wenn Du eh zwei kaufen willst, warum kaufst Du nicht einfach ein Paar schwarze Jeans und ein Paar blaue Jeans?

Wieso kaufst du dir nicht einfach eine in blau und eine in schwarz?

Was möchtest Du wissen?