Mode Designer werden- Grundausstattung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Modedesigner werden ist eine Sache des Könnens und der Kreativität.Es gibt da zwei Wege, der eine geht über das Schneiderhandwerk und der andere über eine Fachschule (Studium). Sie sollte ihre eigene Ideen haben und auch gegenüber anderen gut verteidigen, denn Spötter und Neider gibt es sehr viele in der Branche. Dann sollte Sie sich vielleicht an einen Fotografen für Modedesign wenden, der ihr auch Kontakte knüpfen kann. Ich habe da die Leute von phototrend im Sinn, die arbeiten viel mit Designern und Einsteigern zusammen und haben viele Kontakte. Wenn Du dann deiner Cousine auch noch zur Seite stehst und Sie moralisch unterstützen würdest, dann könnte Sie es schaffen. Eines sollte Dir und ihr klar sein, es ist ein langer Weg bis man zu Lagerfeld und Co gehört. Doch es ist zu schaffen. Mode PC Programme gibt es keine bestimmten aber schon ein gutes Zeichenprogramm als Freeware hilft und dann sollte man seine Entwürfe auch umsetzen und tragen, denn nur wer seine Kreationen selbst präsentiert hat auch Chancen entdeckt zu werden. Meldet euch dann beiden Fotografen phototrend (at) hotmail.de sagt das Modelscout007 euch schickt und dann werden Die Ihr und Dir schon helfen. Beraten und Kontakte knüpfen ist kostenlos.

Eine Designerin, die ich kenne, hat mir mal erzählt, das heutzutage fast nur noch am Computer gearbeitet wird. Vergeßt also Papier und Stifte. Vor allem braucht man Geld, um das Schulgeld für eine der renommierteren Schulen bezahlen zu können.

Die Grundausstattung heisst TALENT! Alles Andere ergibt sich während der Ausbildung.

Fernstudium erfahrungen (vor- und nachteile)

Hallo Zusammen Momentan arbeite ich in einem befristeten Verhältnis bis Juli in meinem gelernten Beruf nun möchte ich mich gerne in der Modebranche neu orientieren und habe so ein Fernstudium entdeckt als Stylistin Personal Shopper. Jetzt wollte ich fragen, habt ihr Erfahrungen mit Fernstudiums (vor und Nachteile?) Ich selbst habe es mir eben überlegt, dass ich trotzdem etwas verdiene mit meinem regulären Job und dieses in der Freizeit lernen kann und somit langsam dann etwas neues aufbauen kann.

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Wie findet ihr das Outfit?Meinungen?

Hallo, bin 17 Jahre und eher eine sportliche, die sich dann auch so anzieht :P dazu hab ich immer 2 Zöpfe, sog. Boxer braids
Meinungen zu dem Outfit ?

...zur Frage

Was für ein Top soll ein Mann zum Bikram yoga anziehen?

...zur Frage

Welchen Gürtel soll ich mir kaufen.Gucci, Louis Vuitton oder Hermes.Welcher sieht schöner/attraktiver aus und welche Farbe?

...zur Frage

Abitur notwendig für Modedesign?

Also, ich möchte später einmal eine Ausbildung zur Modedesignerin absolvieren, aber braucht man für solch einen "Studiengang" ein Abitur? Ich bin zwar auf einem Gymnasium, würde aber, falls kein Abitur notwendig ist, auch keins machen, da ich so früher mit der Ausbildung anfangen könnte. Daher meine Frage, brauche ich Abi? Schon mal danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Kalendergeschichte = Anekdote?

Ist eine Kalendergeschichte gleichzeitig eine Anekdote?

Schreib morgen eine Kalendergeschichte als aufsatz.. Bitte tipps, aber vorallem die frage lösen !!! Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?