Mobilteil Telefon (Telefunken) abgemeldet ! wie Anmelden?

3 Antworten

Normalerweise findest Du im Menü des Telefons die Option: "Mobilteil anmelden". Geichzeitig musst Du die Basisstation (da drin wird das Telefon aufgeladen) in den Anmeldezustand bringen, meist durch längeres Drücken der "Paging"-Taste. Du musst halt diese Taste auf der Basisstation identifizieren und ca. 10 sek gedrückt halten, dann die Anmeldung am Telefon starten. Wird am Telefon eine PIN verlangt, dann gib 4x die Null ein. Funktioniert das nicht, musst Du im Internet die Bedienungsanleitung suchen und herunterladen.

das hört sich ja gut an ;-) werd nachher mal zu meinen Schwiegereltern fahren...vielen dank schonmal :-)

0

100000 küsse für dich ;-) Es hat geklappt .....genau so wie du es beschrieben. Danke Danke Danke :-)

0

Deshalb hatten unsere Kinder grundsätzliches Verbot mit technischen Dingen zu hantieren .

Entweder liegt die Bedienungsanleitung in einem Ordner oder man kann sie bei Telefunken anfragen.

Sinus 301 - Basis blinkt ---> Verzweiflung

Hallo beisammen,

seit einigen Jahren haben wir das "Sinus 301" von Telekom. Bis gestern hat es auch super funktioniert. Problem: Gestern gab es eine bauarbeitenbedingte Stromabschaltung von ca. 3 Stunden. Seitdem blinkt auf dem Telefon "Basis". Ich habe mir schon die Bedienungsanleitung runtergeladen und auch im Internet gesurft, ob jemand ähnliche Probleme hatte.

Aber ich weiß nicht mehr weiter.

Ich habe über das Telefon schon versucht das Mobilteil manuell wieder an der Basis anzumelden, und habe auch den Paging-/Anmeldeknopf gedrückt. Genau, wie ich schon nochmals die Stromzufuhr unterbrochen und auch die Akkus ausgetauscht habe.

Jetzt gehen mir die Ideen aus. Es lässt sich, seit der Stromabschaltung, nicht mehr anmelden. Vielleicht habt ihr eine Idee, wie man das Ding wieder ans Netz nehmen kann, denn ich brauche das Telefon!

Vielen Dank schonmal...

...zur Frage

rückkehr nach deutschland aus italien

einen wunderschönen guten tag euch allen, also ich habe folgende frage: meine schwiegereltern, italienische staatsbürger, haben sich 2007 als rentner in deutschland abgemeldet. mein schwiegervater ist leider verstorben und wir möchten jetzt meine schwiegermutter wieder nach deutschland bringen damit sie da nicht alleine ist. hat jemand eine ahnung wie da die einzelnen schritte sind, anmeldung - krankenkasse usw. unterkunft ist kein problem und genug rente hat sie auch. danke im voraus für eure antworten.

...zur Frage

Hi Leute, ich plane mir einen Fernseher mit integriertem DVB-T2 HD zuzulegen (Anschluss mit Satellitenschüssel). Was benötige ich (bspw. HD+Karte)?

Konkret geht es den Fernseher "Telefunken XU55D401 140 cm (55 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, Smart TV, Triple Tuner)". Hat jemand damit Erfahrungen ?

...zur Frage

Warum läßt sich kein DECTTelefon mehr anmelden Fritzboxcabel 6490?

Hallo...

bitte um Hilfe. Habe an meiner Fritzbox Cable 6490 ein DECT telefo Telefon angeschlossen und angemeldet. Aufeinmal wär das Mobilteil von der Basis sprich Box nicht mehr angemeldet ; ich habe alles gemacht ; ging nix mehr und heute morgen habe ich das auf der Bedienoberfläche der Fritzbox das DECT Telefon abgemeldet und versucht wieder dieses neu anzumelden aber dieses geht gar nicht mir wird nur immer gesagt das es an dem DECT liegt . Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich mein telefo wieder neu anmelden kann?

Würde mich freuen.

...zur Frage

Kein Ton bei HDMI aber thank schon?

HKlo,

Ich habe einen Telefunken Fernsehr und auf einmal kam kein Ton mehr aus dem HDMI, egal ob Xbox oder Blueray Player... Des komische is dass der Ton beim Normalen Tv geht.... Bitte um Hilfe

...zur Frage

Unterliegt Kindergarten einer Schweigepflicht?

Was ist Passiert?!

meine Tochter war jetzt aufgrund von Krankheit und Urlaub 5 Wochen nicht in der kita. soweit so gut, wir haben sie abgemeldet (obwohl wir dazu nicht verpflichtet sind), in dem wir entweder am Telefon bescheid gesagt haben, oder auf den ab gesprochen haben!

jetzt war der Kindergarten der Meinung (wir sind mehr wie volljährig), er geht mal unsere liste durch von den Personen die wir als abhol berechtigt angegeben haben und rufen da mal paar Leute an was los sei, unter anderem meine Eltern und Schwiegereltern! Haben sich aber nicht mit uns telefonisch in Verbindung gesetzt

Erzählen denen sie würden sich sorgen machen, was los ist unser Kind würde seit 7 Wochen unentschuldigt fehlen! Und wir haben für den Monat April den kiga nicht bezahlt! (wovon wir noch nicht mal was wussten!!!!)

Was da in den köpfen unserer eltern los war brauch ich sicher nicht zu erwähnen...

Ist das rechtens? Darf der Kindergarten außenstehenden mitteilen das wir Rückstände haben?

Also ich finde das geht zu weit, deswegen würden wir uns gern wehren, unser Kind ist da seit 4 Jahren es gab noch nie Probleme...

Danke für eure antworten schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?