Mobilteil an Gigaset anmelden?

1 Antwort

Im Menü des Telefons "Mobilteil Anmelden" auswählen und Code "0000" eingeben. Danach die Paging Taste von der Basisstation ca. 6 Sekunden gedrückt halten (bei manchen kommt ein Bestätigungston) und schwupps wirds angemeldet.

Alternativ einfach an dem Router anmelden :-) sofern ein IP-Anschluss vorhanden ist!

Schnurloses Telefon Gigaset C300 öffnen

Ich habe 4 Handteile des Gigaset´s C300. Nun verarbeite ich auch Metalle. Offensichtlich haben sich Metallspäne an die Lautsprechermagneten angelagert. Wie kann ich das Gehäuse (nicht den Akkuschacht) öffnen um an den Lautsprecher zu gelangen?

...zur Frage

Gigaset-Telefon: Wie kann ich erreichen, dass das Gespräch nicht beendet wird, wenn ich das Mobilteil während des Gespräches in die Ladeschale stelle?

Liebe Experten,

manchmal telefoniere ich etwas länger mit meinem Siemens-Gigaset-Telefon SX795 ISDN und würde dann gerne das Mobilteil in die Ladestation stellen, um ohne Unterbrechung weitersprechen zu können. Sobald ich das Mobilteil in die Station stelle, wird das Gespräch jedoch beendet.

Ist es möglich, das Telefon so einzustellen, dass das Gespräch immer nur beim Drücken auf den roten Telefonhörer-Knopf beendet wird?

Bei der Annahme eines Gespräches, kann man wählen, ob die Verbindung sofort hergestellt werden soll, sobald man das Mobilteil aus der Station nimmt, oder erst, nachdem man den grünen Telefonhörer-Knopf gedrückt hat.

Ich würde mich freuen, wenn jemand von Euch eine Lösung für mich hätte.

Viele Grüße

Karsten

...zur Frage

Kfz neu kaufen wie anmelden wegen Versicherung?

Kaufe mir ein neues auto, altes auto ist noch auf mich angemeldet. Wie melde ich das neue an, dazu brauche ich doch ne evb? Kann ich einfach ne neue Versicherung machen weil die alte eh gekündigt wird beim abmelden? Oder gibt mir meine jetzige Versicherung ne neue Nummer zum anmelden?

...zur Frage

Neues Telefon geht nicht - Altes geht weiterhin - WARUM?

Hallo Leute,

vergangene Woche haben wir uns ein neues Telefon von GIGASET geholt um unser altes Telefon von GIGASET auszutauschen, da es bereits einige Macken hat. Beide Telefone sind analog.

Hier zu Problematik:

Wenn wir das neue Telefon komplett einrichten und alle Stecker (vom neuen Gerät) wieder genauso anschließen wie es beim alten Telefon war und wie es in der Anleitung des neuen Telefongeräts steht haben wir ein Problem. Wir haben mit dem neuen Telefon kein Freizeichen.

Jedoch mit der neuen Basis funktioniert das alte Telefon weiterhin und mit dem haben wir ein Freizeichen und können Anrufe tätigen und entgegennehmen. Auch wenn wir die Akkus des alten Telefons entfernen haben wir das Problem, dass entgangene Anrufe weiterhin das alte Telefon erreichen und nach neuem Einlegen der Akkus dort angezeigt werden. Auch dann haben wir mit dem neuen Mobilteil kein Freizeichen.

Das Mobilteil hat trotzdem eine Verbindung zur dazugehörigen Basis und es lädt auch ganz normal in dieser.

Kann uns jemand weiterhelfen dieses Problem zu lösen, denn ich fühle mich hier total überfordert....?!

Liebe Grüße!

...zur Frage

Kann man für ein Telefon der Marke Gigaset A220 ein weiteres Mobilteil kaufen, damit man zwei Mobilteile nutzen kann oder muss gleich ein neues Telefon her?

...zur Frage

Siemens Gigaset C430 an Mobilteil AS28H?

Hallo habe folgendes Problem :

habe ein Gigaset station C430A und will zusätzlich mein altes Mobilteil AS28H anmelden. Das hat soweit geklappt kann raus telefonieren und rein. Nun möchte ich folgendes tun es kommt ein anruf rein ich nehmen ihn an mit dem Mobilteil C430 will Ihn intern an das AS28H weiterleiten . Früher musste ich dafür die Taste 11 eingeben schon klingelte das andere telefon. jetzt funktioniert es nicht wo finde ich die interne nummer des Mobilteils heraus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?