mobilienmakler?

5 Antworten

also eine Ausbildung geht generell nur 3 jahre und kann auch in manchen Föllen auf 2 1/2 Jahre verkürzt werden. die zwei Berufe sind schon recht unterschiedlich. der eine sozial un der andere hat sehr viel mit mathe und überreden zu tun. die Ausbildung heißt aber immobolienkauffmann-/frau ud dann kannst du weiterbildungen machen oder dich für etwas eir z.b. das maklern spezialisieren

Das mit dem erzieher stimmt.5 Jahre ohne bezahlung anschl. 1500,- netto ca. //Immobiilienmakler aubildung 3 jahre nur wenig geld in der ausbildung und anschl. auch .Man bekommt nur ein Grundgehalt von ca.1000,- netto (das ist armutsgrenze) und Provision für abschlüsse.Aber man muss immer nur die schrottimobilien vermitteln und die will keiner also auch keine Provision :(Such dir was anderes.Wenn püberhaupt erzieher.Lass dich da mal beraten wegen staatlicher unterstützung ;)

mit dem Beruf Immobilienmarkler machst du dich selbstständig!

Ich würde jedoch lieber den Beruf Immobilienkauffrau/mann wählen diese Ausbildung dauert 3 Jahre und dafür wird die Mittlere Reife vorausgesetzt doch in den meisten Fällen verlangen die Unternehmen schon das Fachabitur oder sogar einen Abitur. Doch wenn du gute Noten hast klappt das locker mit der Fachoberschulreife! Ich kann diesen Beruf sehr empfehlen da ich dort mein Praktikum gemacht hab und mich jetzt dort bewerbe :) Der Beruf ist sehr abwechlungsreich denn mann arbeitet nicht nur um Büro sondern auch außerhalb mann geht auf Besichtigungen ,man verkauft, kauft und vermietet Immobilien!

Ich kann dir diesen Beruf nur empfehlen und der Verdienst ist suuuuuuuuuuuuuuuper Viel Glück bei der weiteren Auswahl! ;)

HIlfe bei englisch Hausaufgaben (Berufe von A-Z?)

hi unser toller lehrer hat uns aufgegebn berufe von A-Z zu finden un zu jedem nen satz zu schreiben ich habe bis jetzt nur berufe von A-F beim rest is mir nix eingefallen un ich hab auch schon gegooglet was des zeug hält aber nix fällt euch da was ein ?

danke im voraus

...zur Frage

Was kann man bei einem Verlag arbeiten?

Hallo:) Ich wollte mich mal erkundigen was man bei einem Verlag oder überhaupt mit Büchern machen kann. Ich interessiere mich sehr für Bücher und möchte später etwas mit diesen machen. Welche Möglichkeiten gibt es und welche Ausbildungen bRaucht man?

...zur Frage

Berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin, stressiger als eine Vollzeitausbildung?

Ich will eine berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin beginnen, um nicht die 3 Jahre ohne Gehalt zu leben. Lese jedoch immer davon, dass arbeiten und lernen zusammen viel stressiger und die Ausbildung sowieso schwer ist. Kann mir dazu jemand genaueres sagen? Nebeninfos: Berlin, 2017, 20 Jahre alt, Abitur

...zur Frage

Meine Eltern kümmern sich nicht um mich

Hallo,

Undzwar brauche ich mal euern rat..

Ich bin 13 Jahre alt und habe das Gefühl das ich meinen Eltern total egal bin.. Meine Mutter kommt Jedentag erst um 15.00 Uhr nachhause.. Bis dahin habe ich schon alles alleine gemacht.. ich stehe jedentag alleine auf frühstücke alleine mache mein Schulbrot selbst lass den Hund raus und muss dazu noch unsere 3 Pferder füttern.. dann komme ich meistens um 14.00 Uhr schon von der Schule nachhause.. Dann fange ich an (SELBST) mir was zu essen zu kochen. Sogar Mittwoch's wo ich selbst erst um 16.15 Uhr von der schule nachhause komme und daa meine mutter schon über einer stunde zuhause ist muss ich selbst gucken was ich esse. Und jedes mal wen ich Mittwochs nachhause komme ist meine mutter am Laptop und Spielt ._. Wen ich sie dann mal frage ob sie mich zu einer Freundin oder Stadt fahren kann meint sie immer Nein. ich soll selbst gucken wie ich da hin komme.. Soo dann guck ich selber wie ich hin komme un das is dann meist mit Bus manchmal ist es soo das die Buse früher kommen oder mal garnich wen ich dann meine mutter anrufe ob sie mich dann mal von hier abholen kann, weil's zum laufen zuu weit ist sagt sie immer NEIN und Schnautz mich an.. :( Und mein Vater ist immer nur am Wochenende zuhause das einzige gute ist wen ich ihn frage ob er mich i.wo hinfahren kann oder abholen dann macht er es auch meisten aber wie gesagt das nur am Wochenende :( Und zum Thema Schule nagut ich bin nicht gerade die Beste in der Schule meine Eltern sagen immer ich soll Lernen wobei ich es auch tue aber sie sehen es ja nicht.

Ich komme mir einfach vor als wäre ich schon 20 oder sowas wo man alleine im Leben klar kommen muss WOBEI ICH ERST 13 BIN! :(

Ich finde es soo traurig. ich muss alles alleine machen. :(

Was meint ihr, was ich machen kann?

LG Miri

...zur Frage

Welche ähnlichen Berufe wie Erzieherin oder Streetworker gibt es?

Hab nur einen Realschulabschluss und möchte nun wissen, was man damit für ähliche Berufe lernen kann, wie z.B. Erzieherin oder Ähnliches. Ausbildungsplatz für 2011 gesucht (:

...zur Frage

Kann man, wenn man Abitur hat die Ausbildung zum Erzieher verkürzen?

Hallo ich habe einen Gymnasial Abschluss mit Abitur und wollte jetzt eine Ausbildung zur Erzieherin machen, doch eig. dauert die Erstausbildung fünf Jahre, doch ich finde das ist ein bisschen lange fünf Jahre und dann noch Abitur. Deswegen möchte ich fragen ob man das auch auf drei Jahre verkürzen kann, weil die UMSCHULUNG zur Erzieherin auch nur drei Jahre dauert.

Falz das eine Rolle spielt: Ich komme aus Mecklenburg-Vorpommern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?