Mobilfunkvertrag gekündigt, während der Noch-Laufzeit die Tel. nr. ändern lassen,Kündigung hinfällig

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo LonesomeCowboy,

zu aller erst: solltest Du Deinen Provider anrufen und fragen wie es zu der nicht erfolgten Kündigung gekommen ist und womit sie (Dein Provider) die Vertragsfortführung begründen!

Eine Lastschrift kannst Du immer bis 6 Wochen nach Abbuchung zurückholen lassen. Kostet Dich nur ein Gespräch mit Deinem Kundenberater bei Deiner Bank.

Hast Du vielleicht nach Deiner Rufnummernänderung eine schriftliche Bestätigung erhalten und vielleicht einen 'neuen' Vertrag unbeabsichtigt abgeschlossen und stillschweigend (ohne innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist schriftlich zu Widersprechen) akzeptiert?

Ob Du im Recht bist kann im Zweifelsfalle nur ein Richter beantworten. :-(

Sorry für keine bessere Antwort.

Gruß Braunii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonesomeCowboy
04.10.2011, 20:42

Die Antwort ist doch gut, vielen Dank. Ich müsste mal schauen, ob ich tatsächlich eine Bestätigung bekommen habe, und a womöglich was drin steht., Angeschrieben habe ich den Provider ja sofort, mals sehen, wie die Antwort ausfällt. Dankeschön :-)

0

Was möchtest Du wissen?