Mobilfunkmodem

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt an der jeweiligen SIM Karte. Selbst beim selben Mobikfunkanbieter gibt es da Unterschiede! Neuere Modelle mit geringer Voltzahl werden nicht erkannt! Lösung scheint es momentan keine zu geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

felste 13.03.2016, 14:12

Welche Voltzahlen machen da Probleme? Meine 1,8V Sim geht ebenfalls nicht. Reichen denn 3V oder müssen es 5V sein ?

Vielen Dank im vorraus

0
pieuwe 16.05.2016, 14:33
@felste

3V reichen wahrscheinlich. Ob es noch zusätzlich Hersteller oder Providerabhängig ist kann ich nicht sagen.

0

Was möchtest Du wissen?