Mobiles Klimagerät in einem geschlossenen Raum?

5 Antworten

Wenn ein Zimmer nicht in kurzer Zeit ex- oder implodieren soll, muss genau so viel Luft rein wie raus.

Nur beim "rein" ist die Lüftführung nicht so entscheidend.
Das kann auch durch Ritzen passieren.

Die warme Luft muss aber ganz gezielt nach außen geführt werden, sonst erwärmst du ja das Zimmer im gleichem Maße, wie du es vorher gekühlt hast.
Dazu kommen noch die unvermeidbaren Verlust, sodass du letztlich heizt.

Es wird durch den Luftzug dir Vorkommen, dass es was bringt. Jedoch ist der Effekt, wie beim Kühlschrank wenn du ihn offen stehen lässt. Kälte kommt aus dem Kühlschrank und hinten heizt sich die Luft auf, weil der Kühlschrank auf hochtouren läuft. Und somit ändert sich deine Raumtemperatur nicht. Also besser du verwendest den mitgelieferten Schlauch. Hat ja auch einen Sinn, wirst sehen wie schnell sich dein Zimmer dadurch abkühlt. Für mehr Info gibt es hier einige nützliche Tips: http://klimaanlagen-test.info/

Hallo! Ein Klimagerät funktioniert indem es Wärmemengen abpumpt

Bleibt alles im Raum passiert Null, alles Gute.

Was möchtest Du wissen?