mobiles klimagerät für zuhause - reinigen, warten, desinfizieren? wie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich benutze dieses Zeug (Spray) was man für die Fahrzeug Klimaanlage kaufen kann. Das wird bei laufendem Gerät hinten in die Ansaugung gesprüht und dann riecht das angenehm und die Keime sollten sich auch erledigt haben.

Wie Questor schon angemerkt hat, reicht zur Desinfektion das Spray aus dem Baumarkt. Diese mobilen Geräte sind einfach aufgebaut und darum praktisch wartungsfrei. Normalerweise gibt es auch mit dem Kältemittel keine Probleme. Allerdings sollte man bei Störungen oder Leistungsverluste schon einen Fachmann beauftragen.

Was möchtest Du wissen?