Mobiles Internet. Welchen Tarif?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo MainPrem,

hast du mal darüber nachgedacht zum Musik hören z.B. Napster zu nutzen? Für 10 Stunden Streaming werden ca. 300 MB verbraucht, du kannst dir aber auch z.B. zuhause über dein WLAN Playlisten erstellen und diese dann auf der Arbeit offline hören.

Die Napster Flat kann zu allen unseren Laufzeittarifen hinzugebucht werden und wird dann mit 7,99 Euro/Monat berechnet. Als Tarif empfiehlt sich da bei dir ggf. der Blue Basic. Ein Smartphone kannst du über o2 My Handy jederzeit unabhängig dazu erwerben, das ist dann auch nicht gesperrt und an die SIM-Karte von uns gebunden.

Schau dich doch einfach mal um:

https://www.o2online.de/

Lieben Gruß

Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MainPrem. Das ist in der Tat nicht einfach.

Wenn du wirklich täglich Internetradio hören willst, dann empfehle ich, soviel wie möglich WLAN zu nutzen.

Da die Radiostationen in unterschiedlichen Qualitäten streamen ist eine Einschätzung des Volumens sehr schwer.

Gehe ich mal von 128 kbit/s aus, dann sind das 16KB/s x 60 = 960KB/Minute x 60 = 57 MB / Stunde.

Von daher wird das, auch wenn es „nur“ Radio ist, viel werden.

Schau mal hier. Das sind unsere aktuellen Tarife:

https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html?WT.svl=100

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MainPrem,

in der Tat verbraucht das Radiohören über einen Webstream wirklich sehr viel Datenvolumen. Dem kannst Du natürlich entgehen, wenn Du vor allem WLAN-Netze nutzt, was aber unterwegs natürlich schwierig wird. Eine andere Möglichkeit wäre, nach einem UKW-fähigen Smartphone zu suchen. Dann hörst Du Deinen Lieblingssender nicht über das Internet, sondern über die normale Frequenz.

Wenn Du aber einen Vertrag mit ausreichend Kapazität für Webradiostationen suchst, ist ein großzügig ausgelegtes Datenvolumen das Richtige für Dich. Mit einem Datenvolumen ab 3 GB bist Du gut ausgestattet. Generell gilt für Dich: Je mehr Datenvolumen desto besser. Aber viel kostet auch mehr.

Wenn Du nicht älter als 25 oder noch in der Ausbildung bist,haben wir vielleicht etwas für Dich:  Im Tarif Smart XL Young von Vodafone bekommst Du ein Datenvolumen von 3,5 GB, eine Allnet-Flat und eine SMS-Flat
für nur 49,99€.
Der eigentliche Clou: Das iPhone 6s bekommst Du kostenlos dazu, und Deine Rufnummer kannst Du natürlich auf Wunsch mitnehmen.
Ebenfalls interessant für Dich: Zusätzlich gibt es eine Flatrate für den Musik-Streaming-Dienst Deezer. Dort kannst Du nicht nur Deine selbst ausgewählte Musik, sondern auch Künstler- und Themenradiosender hören.
Hier findest Du das Angebot: https://goo.gl/nftAKh

Das iPhone kann leider kein UKW-Radio empfangen. Aber beim Onlinehändler Deiner Wahl findest Du eine große Auswahl optionaler Radioempfänger,die man günstig nachrüsten kann. Dann sparst Du auch noch ein wenig von Deinem Datenvolumen.

Wir hoffen, dass wir Dir helfen konnten!

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Internetradio? Dann behaupte ich gibt es keinen Tarif der dir stundenlange Musik jeden Tag streamen kann. Das ist einfach zu viel.

Normales UKW Radio braucht keine mobile Datenverbindung.
Wenn dir das am Herzen liegt solltest du aber nach einem Handy suchen das ein Radio eingebaut hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?