Mobiler WLAN Router macht Probleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh mal in den Gerätemanager Deines Windows (Du hast doch Win?)

Da klickst Du auf Deinen WLAN-Adapter mit rechts auf die Eigenschaften.

Dann schau mal bei DrahtlosModus, was da eingestellt ist bei den Einträgen 802.11n für 2G und 5G ob die auf Auto stehen.

Evtl. die Werte mal ändern und PC neu booten. DCHP würde ich auch auf Auto lassen, also keine feste IP.

In welchem Modus verwendest Du ihn zu Hause? 
WLAN-Router, 
Repeater-Modus, 
Client-Modus (bringt Netzwerkgeräte, die nicht WLAN-fähig sind wie TV
                        in ein WLAN), 
Accesspoint .

Lass' ihn auf DHCP, keine feste IP. Check mal die Energiezufuhr-Schnittstellen: Ist das Ergebnis gleich mies bei Micro-USB-Port an eigenem Netzteil, an Smartphone-Ladegerät und an USB-Port eines Laptops/Computers ?

Also was ist die Konfiguration bei dir zu Hause; mit welchen Geräten muss das Teil kommunizieren?
-Carola-

Habe den access point

0

Was möchtest Du wissen?