Mobile Wellnessmassagen und ähnliche Anwendungen ohne ärtzliches Rezept?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Massagen ohne Rezept anbietest (Wellness-Massagen), musst du das als Gewerbe anmelden. Das kannst du aber mittels Ummeldung einfach erweitern. Dass das nichts mit deinen Marketingtätigkeiten zu tun hat, macht nichts, solange du beides von einer Adresse (Betriebsstätte) aus anbietest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eine freiberufliche Tätigkeit (Physiotherapie) - das Finanazamt will von Dir Einkommensteuer und wenn es über 17.500,00 EUR Einnahmen im Jahr sind (Marketing und Physio ohne Rezept) auch die Umsatzsteuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?