Mobile Internet Flatrate

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@Blackcat24,

für den Zugang zum Internet über das Mobilfunknetz gibt es keine Flatrates, sondern nur Volumenrates.

Du buchst einen Tarif. In diesem Tarif darfst du im Monat eine bestimmte Menge an Daten mit "Höchstgeschwindigkeit" durch das Internet transferieren. Nehmen wir einmal an, dein Volumen beträgt eine Datenmenge von 1 GB. Wenn du irgendwann im Laufe des Monats an die Grenze von 1 GB gekommen bist oder diese Grenze überschritten hast, darfst du zwar noch weiterhin surfen, dies aber nur noch mit minimaler Geschwindigkeit - bis zum Ende des laufenden Monats.

Mit Beginn des kommenden Monats darfst du dann wieder die Menge von 1 GB mit höchstmöglicher Geschwindigkeit durch das Internet bewegen.

Einen Tarif, in dem du ohne eine Volumenbegrenzung Daten bewegen darfst, gibt es nicht.

Das ganze System hat technische Gründe. Es gibt einfach keine unbegrenzte Kapazität für die Datenbewegung im Internet. Falls das technisch realsierbar wäre, wäre es aber auf keinen Fall bezahlbar.

Freundliche Grüße

Delveng

Was verstehst Du unter unbegrenzt?

Unbegrenzt hast du bei ALLEN Anbietern. Nur drosseln eben die Anbieter nachdem man ein gewissen Datenvolumen erreicht hat, wodurch ein vernünftiges surfen fast schon unmöglich ist.

Eine echte mobile Internet-Flatrate ohne Drosselung bekommst du in Deutschland nicht.

Was möchtest Du wissen?