Mobile Daten auf dem Handy - Wie funktioniert das?

3 Antworten

Wie viel das kostet hängt von deinem Anbieter ab. Zuhause verbindet sich dein Router per Kabel ins Internet und mobile Daten heißt, dass sich dein Handy selbstständig ins Internet einwählt (per Satellit). Über nimmt quasi außerhalb des Hauses die Aufgabe des Routers.
Gruß

Mobile Daten kann man mit jedem Smartphone Aktivieren, erzähl doch ersteinmal welches Smartphone du hast :D

Normalerweise kann man dann im Aktiven Handy display Modus den Finger von Oben nach unten wischen, und Wlan, Bluetooth, Flugmodus, lautlos,vibrieren oder Mobile Daten einschalten/Ausschalten.


Ich benutze zur Zeit das S3. Ist auch so gut wie neu. ^^

0
@MarkusWiche

Dann lass dein Handy mal Aktiv, und wisch mit dem Zeigefinger von oben nach unten mit dem Finger, dann öffnet sich Schnellstart Symbolleiste. Da kann man die sachen Aktivieren, Umdisponieren oder Deaktivieren. :) Hoffentlich konnte ich helfen

0

Habs eingeschaltet, habe immernoch kein Internet.

0
@MarkusWiche

Mobile daten sowohl auch Wlan brauchen ein moment bis sie anspringen, kann natürlich auch sein das du beim Anbieter kein Internet Flat akive hast.

0

Hey,

also, erst einmal brauchst du ein Smartphone, bzw. ein Internetfähiges Handy, um mobile Daten nutzen zu können. Dann musst auf deinem Smartphone die Toolbar von oben nach unten ziehen (Android) oder von unten nach oben (IOS) und dort dann nach dem Button "mobile Daten" suchen. Falls dort kein Text steht: da müssten zwei Pfeile, einer nach oben und einer nach unten, direkt nebeneinander sein. Einfach antippen, und du hast Zugriff aufs Internet. Die Kosten hängen ganz davon ab, wie viele Bits an Datenvolumen du verbrauchst. Sprich, wenn du ein 50 Megabytes großes Programm runterlädtst ist das deutlich kostspieliger, als wenn du ein paar 10 Byte Nachrichten checkst. 

Gruß

Was möchtest Du wissen?