mobilcom kündigen obwohl ich schon eine verlängerung am gemacht habe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Verlängerung von dir proaktiv bewirkt wurde und nicht automatisch erfolgt ist entsteht im Grunde ein neuer 24 Monatsvertrag.

Wenn du online verlängert hast, wäre dir ein 14-tägiges Widerrufsrecht einzuräumen, beginnend mit Erhalt der Belehrung in Textform sowie Erhalt des neuen Handys und der neuen Konditionen.

Die Frist dürfte aber wohl abgelaufen sein. Deine Kündigung muss am 26.01.2015 nachweislich dem Provider vorliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahlen solange dein Vertrag gültig ist und rechtzeitig kündigen (AGB-Kündigungs Fristen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du kannst ihn nicht widerrufen das ja schon Monate her. Also automatisch verlängert sich dein Vertrag um 1 Jahr aber da du selbst verlängert hast bin ich mir nicht so sicher aber Schau Mal online nach wo Rechnungen sind siehst du auch dein Vertrag bis wann der geht und was du zahlst usw. Aber glaub mir das war ein Fehler mobilkom ist das letzte!!! Mein Vertrag endet zum Glück in wenigen Monaten und würde bei den Idioten Niemals wieder ein Vertrag machen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eselsfrosch
13.07.2013, 12:22

Ja ich wollte ja auch unbedingt kündigen weil ich auch nicht zufrieden bin, gibt es wirklich keine Möglichkeit?

0

das steht in den AGB`s drin. Ich tippe mal darauf, daß du eine Kündigungsfrist hast von minum 1 Jahr. Die meisten haben aber eine Kündigungs frist von 2 Jahren drinstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?