Mobilat Schmerzspray bei Wasserbalsen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne es so, daß man mit einer Nadel mit Faden durchsticht und auf der andere Seite wieder raus - dann kann die Blase austrocknen und die schützende Haut bleibt drauf (Faden muß noch etwas länger in der Blase " hängen" bleiben).Ich weiß, klingt komisch, ist aber so. Schmerzspray?? keine Ahnung,ob sowas hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clahei
10.10.2011, 20:27

Vielen Dank! Werd's gleich ausprobieren! :D

0

Hallo clahel,
Wenn Du Dir die Blasen gelaufen hast weil der Schuh gedrückt hat, dann ist das mit dem Faden ganz gut. Sind die Blasen aber von alleine gekommen, dann kann das ganz schlecht sein. Mobilat ist jedenfalls dafür nicht am Platz.
Habe erlebt, dass ein Mädchen im Urlaub eine entzündliche Blase am Fuß bekam, die aufgestochen wurde, worauf sich die Entzündung über das ganze Bein ausgebreitet hat, so dass in einer Universitätsklinik schon erwogen wurde, das Bein zu amputieren. Eine spezifische Bahandlung gegen Krabbenvergiftung (sie hatte am Vortag Frutti di Mare gegessen) brachte die Entzündung doch noch zum Stehen und zur Abheilung. MfG, retum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clahei
19.10.2011, 15:51

vielen dank für deine antwort

0

Mobilat ist für Prellungen und Zerrungen, Verstauchungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Juh hu,

nimm am am besten ein Gelpflaster... Die Lösung mit der Nadel hilft zwar aber denk bitte an die Bakterien... Und das Gelpflaster lässt man ca. 1Woche drauf und weg ist Blase...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clahei
19.10.2011, 15:51

danke:D

0

Das ist ein Schmerzsperay und nicht für Blasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clahei
10.10.2011, 20:25

ja aber es steht drauf: entzündungshemmend und schmerzstillend

0

Was möchtest Du wissen?