Mobbing...hilfe ich kann nicht mehr!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Whatsapperin14,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Leif vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Google mjit

schüler gegen mobbing

und nimm Kontakt auf. Dort werden Hilfen angeboten, bitte nimm sie an.

Und ruf an bei der

Nummer gegen Kummer

0800 111 0 333

Es kann sehr entlastend sein, anonym mit anderen über seinen Kummer zu reden und so seinen schweren seelischen Rucksack zu leeren.

Wenn Du verletzt wirst, geh zum Arzt, erzähle ihm, was Dir passiert und bitte ihn, es zu dokumentieren. Und mach ein Mobbing-Tagebuch in das Du notierst, wer wann was mit Dir gemacht hat und wer dabei war. - Erzähle niemandem von dem Tagebuch (außer Deinen Eltern). Naja, Du wirst die Notizen ja sowieso zu Hause am PC machen.

.

Lies meine Antwort an MyDemons, die ähnliche Gedanken hatte wie Du:

http://www.gutefrage.net/frage/hilfe-krank-was-los

Klick darin auch die Antwort an LIs1995 an, damit Du erfährst, was Mobber vom Mobben haben. - Dort gebe ich auch mehrere hilfreiche Hinweise. - Mach das mit den Morgenseiten mal eine Zeitlang, mir hat das schon häufiger sehr geholfen. Auch das Buch von Shakti Gawain lege ich Dir ans Herz (kriegst Du am Amazon im Grunde geschenkt ... siehst Du). Und mach den Test, olb Du hochsensibel bist.

Dass man Dir vorhält, dass Du noch Jungfrau bist - manno, wie schwachsinnig ist das denn? Nimm so'n Quatsch nur nicht persönlich. Dieser Kindergartenkram hat doch gar nichts mit Dir zu tun, sondern mit der Unreife und Dummheit der anderen.

Und höre bitte auf, Dich zu nritzen. Man kann nach allem möglichen Kram süchtig werden, auch nach solchen Handlungen. Wenn so ein Impuls zum Ritzen kommt, sage Dir innerlich kraftvoll: NEIN - NICHT JETZT - und trinke sofort ein oder zwei Gläser Wasser. Und wenn Du dann immer noch diese angestaute Power loswerden musst / willst, dann zieh Deine Schuhe an und lauf eine Runde - das kann sehr entlastend und heilsam sein.

Nimm die Hilfen an, die ich Dir genannt habe. Sprich auch mit Deinem Arzt, erzähle ihm, wie es Dir geht und dass Du unbedingt eine Psychotherapie machen möchtest (also das empfehle ich Dir).

Ich wünsche Dir viel innere Kraft und schnelle Hilfe, damit Du wieder freudvoll leben kannst.

Hey mir geht/ging es genau so ich habe dann 2 Tage alles notiert Name was sie sagen um welche Uhrzeit und habe dann meinem Direktor einen Brief geschrieben in dem ich ihm erklärte warum ich alles dokumentiert habe und ich habe auch in dem Brief um einen Termin gebeten. Diesen habe ich dann auf seinen Platz gelegt und bin gegangen in der nächste Stunde hat er mich dann raus gebeten und wir haben in seinem Büro darüber geredet erst hat er versucht es schön zu reden aber nachdem ich ihm gesagt habe das wenn in 3 Tagen nichts passiert ich zur Polizei und zum Schulamt gehe hat er was unternommen. Er hat alle es waren um die 17 einzeln in sein Büro geholt und denen dort falls noch einmal etwas passieren sollte gedroht das er sie von der schule schmeißt und es hat etwas erbracht. er hat auch sich die Lehrer zur brust genommen und die zusammen geschissen. er hat auch niemanden meinen Namen gesagt aufjedenfall hat es einmischen was gebracht

cyracus 03.07.2014, 00:12

Ein sehr schöner und Mut machender Bericht!

1

Ich habe nicht alles gelesen. Was aber völlig klar ist, du brauchst professionelle Hilfe. Die wirst du hier nicht bekommen. Vermeide bitte das Wort "Mobbing", denn viele die das hören, winken innerlich ab. Mobbing ist ein Modewort. Beschreibe lieber die Problematik ohne zu übertreiben. Dann wirst du wenigstens ernst genommen.

Falls in der Schule eine Sozialarbeiterin beschäftigt ist, wende dich an sie. Andernfalls an eine Familienberatungsstelle oder einen Kinder- und Jugendpsychiater. Zögere nicht, denn die Warteliste kann lang sein.

Whatsapperin14 01.07.2014, 19:30

Die schulpsychologin (Schulsozialarbeiterin) macht nichts, ich habe sozusagen schon einen stammplatz bei ihr, ich gehe oft zu ihr, aber nichts hat sich gebessert. Und ich war schon einmal in therapie, es hat nur geholfen , dass ich im unterricht wieder mitmache, aber die beleidigungen gehen immer weiter. Ich habe alles probiert, doch nichts hilft..

0

Ich würde wirklich nochmal das Gespräch mit deinem Klassenlehrer suchen.. Es gibt für jedes Problem eine Lösung :) Und betrachte einen Schulwechsel doch nicht als so schlimm an. Da kann man auch viele neue Freunde kennenlernen! Und deine alten Freunde kannst Du ja in deiner Freizeit immernoch treffen ;) Wenn erstmal alle gegen einen sind (auch ohne Gründe) ist es immer sehr schwer da wieder raus zu kommen..

Whatsapperin14 01.07.2014, 19:32

Meine klassenlehrerin weiß über alles bescheid, aber sie macht nichts dagegen. Ich bin verdammt schlecht darin, mir freunde zu suchen:/ also wäre ich nach einem schulwechsel alleine...

0
Mariposa7 01.07.2014, 19:43

Ach quatsch so darfst du nicht denken :) man findet immer und Überall Freunde. Dann lass deine Eltern nochmal mit dem Schulleiter reden. Die Schule liegt in der Pflicht gegen Mobbing vor zu gehen!

0
Whatsapperin14 01.07.2014, 19:47
@Mariposa7

Wir hatten schon drei gespräche mit der Schulpsychologin, dem schulleiter und meiner klassenlehrerin... es hat sich nichts geändert.

0

Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du arrogant. Wenn Du Dich wehrst, bist Du ein Problemmensch. Egal was Du tust, man wird Dich immer kritisieren. Wenn Du Stolz auf Dich bist, so wie Du bist, kopiere das auf Dein Herz. Sollen die Leute doch reden !!!

dass hat der Direx zu unterbinden, wenn nicht ist er fehl am Platze in der Schule!

Was möchtest Du wissen?