Mobbing und lästerei in der Schule?

10 Antworten

Ich wurde von der ersten bis zu neunten gemobbt, beschimpft, getreten(die Treppe runter), beklaut, einmal Schnitt mir auf der Klassenfahrt ein Mädchen meine hüftlangen Haare nachts ab, durch meine eher schlechten Noten war ich natürlich die dümmste Kuh...in der oberschule wurde es schlimmer...mit nem Messer wurde ich bedroht...meine Schwester sagte "ach der macht nur Spaß"...Ich fand das alles andere als witzig.

Die Lehrer haben mir nicht geglaubt und meine Mutter mir nicht zugehört. Ich war oft krank und das wurde als Simulation abgetan.

Da meine Noten noch immer nicht die besten waren, hat meine Mutter dann das getan was mich fast das Leben gekostet hätte... sie hat meinen Hund, der mich 9 Jahre lang begleitete (also meine bis dato gesamte HorrorSchulzeit) ins Tierheim gegeben, weil er angeblich Schuld war an meinen schlechten Leistungen. Ich

Darauf hin brach ich die Schule endgültig ab(hatte den Hauptschulabschluss erreicht mit bestehen der 9. Klasse).

Aber es änderte natürlich nichts...ich hatte meinen einzigen besten Freund verloren, der mich niemals wegen wenig Geld oder so hassen würde.

Meine Eltern trennten sich , ich zog zu meinem Vater und er holte meinen Besten Freund zurück.

Dann wollte ich alles besser machen.

Ich bin auf die Berufsschule gegangen. Hab dort mit mehr Selbstbewusstsein gezeigt das ich kein Opfer mehr sein will. Hab Freunde gewonnen

Ich hab sogar einen besseren Abschluss erreicht und eine Ausbildung in der Tasche. Ich habe mich immer wieder aufgerappelt

Man kann alles schaffen,glaub mir

Sorry für den langen Text..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bewirb dich bei der Initiative von Carsten Stahl. Der hat doch da so ein Programm gegen Mobbing an Schulen, etc.

Vielleicht nimmt dir das deine Unsicherheit und gibt dir wieder neue Kraft.  Mag sein das da auch einiges gestellt ist, aber wenn man gar nichts unternimmt, wird man zum Opfer seiner selbst und am Ende passieren noch schlimmere Dinge...

Du musst dir klar machen, wofür du eigentlich zur Schule gehst und in wie weit die Lästereien einiger anderer wirklich ein Problem sind. Es hilft oft, einfach eine egoistischre Denkweise zu haben. Verbünde dich, wenn möglich, mit Leuten, die dich nicht mobben.

Was möchtest Du wissen?