Mobbing-Schule schwänzen.

6 Antworten

Suche dir Hilfe bei einem Psychologen, wende dich an deine Lehrer und Direktor in deiner Schule, gehe hin und erkläre ihnen alles, auch dass du eventuell einen Schulwechsel in Betracht ziehst. Sei bei der anderen Schule mit dabei und erwähne das Mobbing, es war falsch von deiner Mutter kein Wort ,von dem Mobbing, zu erwähnen. Wende dich an das Schulamt!

Hallo :)

Gehe zum Schulpsychologen und erzähle dem Schuldirektor bzw. einem Vertrauenslehrer vom Mobbing. Je länger du dir das gefallen lässt, desto schlimmer wird es. Am besten so früh wie möglich handeln!

Lass dich nicht von den anderen fertigmachen... und begehe auf keinen Fall Selbstmord! Werfe dein Leben nicht wegen solchen Idioten weg!

Viel Glück und liebe Grüße :) Du schaffst das schon!

Vani1407

Also in unser Nachbarschaft hat sich auch eine aufgehängt wegen Mobbing ! Ich find es blödsinnig. Wir wurden alle gemobbt u haben geschlagen u wurden geschlagen ! So ist die Schule halt aber wenn man die paar Jahre durchhält u die gehen wirklich sehr schnell um dann hat man für immer frei ! In der Uni u Hochschulen kommen solche Idioten nicht an sie gehen andere weg u du kannst nicht dein ganzes Leben für paar jahre schulmobbing opfern. Es wird 1000mal besser u du wirst darüber lachen können iwann ! Also halte durch u lass dich nicht runterkriegen... !

Gibt es etwas, was Mobbing rechtfertigt? Brauche Rat?

hallo.ich bin 13 ein jnuge und weiß nicht genau wie ich auf die frage gekommen bin aber ich möchte gerne wissen ab wann ist mobbing nicht so schlimm und ab wann ist mobbing am schlimmsten. an unserer schule gibt es so ein mädchen was gemobbt wird.sie ist allerdings kein unschuldlamm.sie mobbt selber andere und mobbte sowohl im kindergarten als in der grundschule als auch jetzt.allerdings beschwert sie sich dass sie gemobbt wird obwohl sie selber mobbt.aus solchen dingen halte ich mich vorwiegend raus weil ich mit sowas nix zu tun haben will da ich früher auch gemobbt wurde.jedenfalls möchte ich jetzt wissen:

mobbing ist ja nie toll,aber wenn sie selber mobbt braucht sie im grunde ja eigentlich keine hilfe zu erwarten.ich helfe manchen die gemobbt werden aber nur denen die keine anderen kinder mobben.ist das so ok?denn meine meinung ist:wenn jemand selbst mobbt deutet das ja im grunde daraufhin dass der gemobbt selber kein so guter mensch ist.ichhabe bisher nur denen geholfen die auc keine anderen mobben.ist das so ok?würde mich über erfahrungen und antworten freuen.aber bitte streitet euch nicht mit anderen wegen euren meinungen.lg

...zur Frage

Mobbing/Ausgrenzung in der Schule (11. Klasse) (Buchszene)?

Heyy :) Ich bin momentan dabei, eine Geschichte zu schreiben. Darin sollen ein paar Szenen vorkommen, in denen ein 16 jähriger Schüler wieder mal die Herzlosigkeit, seiner ungeliebten Klassenkameraden zu spüren bekommt. Mein Problem ist allerdings, dass ich noch keine wirkliche Vorstellung davon hab, in wie fern er von seiner Klasse gemobbt und ignoriert wird.. 🙈 Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ihm seine Mitschüler das Leben zusätzlich schwer machen könnten? Oder hat vielleicht jemand schon Erfahrungen mit Mobbing? Zur Orientierung: er kommt ursprünglich aus Asien (Südkorea), er ist sehr zurückhalten, schüchtern und sensiebel, er wehrt sich nicht gegen seine Klasse, dazu kommt, dass er durch private Probleme eh schon seelisch angeschlagen ist. Ich würde mich wirklich sehr über Vorschläge freuen! LG :)

...zur Frage

Mobbing niederschreiben als Buch wirklich eine gute Methode um Mobbing zu verarbeiten?

Hallo :D' Also ich wurde von der 1-10 richtig stark gemobbt mit Ausgrenzug, Beleidigung, Drohungen...usw hatte nie FReunde und ich schreibe seit Jahren an einem Buch was ich zwei Mal abgebrochen habe, weil es mir dabei oft seelisch schlecht geht weil, beim Schreiben automatisch Gefühle und Erinnerungen hochkommen. Jetzt bin ich seit 2012 wieder dabei und möchte das Buch auch zu Ende bringen bin aber erst bei knapp die Hälfte. Aber es bringt mir nichts wenn es mir dadurch doch schlechter geht :( Ich mag nicht zum Psychiologen gehen... hab auch niemanden mit dem ich reden kann, weil jetzt in meiner neuen Schule wo ich bin wegen eine Ausbildung werd ich wieder teilweise gemobbt...

es ist ein Ziel von mir mein Buch zu schreiben, damit andere sehen können was Menschen anrichten wenn sie mobben. Manchmal hab ich keine KRaft dazu mehr :/ Was tut ihr, wenn ihr euch an die Schulzeit erinnert? Schreiben hier welche über Mobbing ein Buch? glg

...zur Frage

Was für Folgen hat Mobbing für Täter/ Umfrage?

Was für Folgen zieht Mobbing in der Schule für Täter mit sich? Polizeiliche Konsequenzen, Konsequenzen von Lehrern und Eltern? Oder keine aufgrund zu wenig Beweisen?

An die Täter : Was für Konsequenzen hatte es für euch schon mal?

...zur Frage

was kann ich gegen mobbing in der schule und per whatsapp tun?

...zur Frage

Angst wegen schwänzen?

Hallo ich bin grad zuhause weil ich mich nicht zur Schule getraut habe weil ich da gemobbt werde. Meine Mutter ist beim Arzt mein Vater hat sie begleiten ich werde noch meiner Mutter schreiben das ich nicht in der Schule war und ich werde ihr sagen auch warum (nicht nur wegen dem mobbing) doch ich hab Angst das ich riesen ärger bekommen weil ich schon mal geschwänzt habe.... kann mir jemand helfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?