Mobbing, Schule, Familie und Stress?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erstmal solltest du jetzt mal die Sommerferien genießen und mal abschalten.

2. dein Selbstmitleid macht alles nur noch schlimmer! Schau mal nach vorne und versink nicht in deinem Selbstmitleid, meinst du anderen geht es mit dem Schulstress besser?
Weißt du wie es ist für das Abitur zu lernen? Du hast bis paar Wochen davor noch Klausuren und stehst wage ich mal zu behaupten unter einem weit aus höheren Druck als beim Quali, ich hab auch bis abends gelernt obwohl ich krank war und ich lebe auch noch und hab ein super Abitur geschafft! Man braucht nur den Willen dazu!

3. was erwartest du von den anderen? Dass sie sagen "ja schmeiß die Schule?" Wohl kaum, natürlich sagen sie zu dir geh hin!

4. Reiß dich lieber zusammen, denn ohne Hauptschulabschluss ist in Deutschland leider nicht viel mit guter Arbeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was stresst dich denn so sehr?

Du kommst jetzt in eine neue Klasse. Jeder ist da nervös. Aber da muss man eben einfach durch und meist ist es gar nicht so schlimm wie man dachte..

Geh in die Schule, dann werden dich deine Mutter und dein Freund auch nicht deswegen stressen und schon hast du zwei Stressfaktoren weniger.

Man muss eben auch mal an seinen Problemen arbeiten, nicht nur Jammern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deinem Vertrauens- oder Klassenlehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iyane
08.08.2016, 08:00

Ich kenne meine Klassenlehrer nicht wirklich.. und ein Vertrauens Lehrer hab ich auch nicht ^^ was soll ich denn jetzt tun ? Ich fühle mich so unwohl dahin zu gehen

0

Mach ein Gespräch mit einer Beratung! Entspann dich! Ich hatte das Problem auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du fertig mit deinem selbstmitleid? du machst dir deine probleme ganz alleine. du bist socken-faul und schwänzt die schule. das lehrer und schüler darauf mit absolutem unverständnis reagieren, ist wohl logisch und völlig normal. stress in deiner familie ist, weil du dich um nichts kümmerst.

wenn du nicht ganz zügig dich drehst, wird dein freund dich fallen lassen. wer will schon eine freundin die dumm ist, faul und nicht arbeitswillig. an seiner stelle wäre ich schon längst weg und hätte dich garnicht erst rein gelassen. wie zahlst du deine kosten dort?

zuerst einmal solltest du deine mutter um entschuldigung bitten und dir dann arbeit suchen. du bist kein kleinkind mehr und verursachst kosten. sorge dafür dass du noch die chance bekommst die 10. klasse an deiner hilfsschule zu wiederholen. den hauptschulabschluss kann man garnicht versauen. es sei denn man macht überhaupt nix für die schule.

für deine störung, lass dich von mutti zum psychiater bringen. der wird in vielen sitzungen dein problem schon finden. dein problem ist, dass immer alle anderen die schuld haben, nur du selbst nicht.

du hast viel mist gebaut und  du hast viel wieder gut zu machen. fang damit sofort an, bevor du sie alle verlierst. problem ist nicht das die leute dich nicht verstehen, sondern das du die augen verschließt und nicht merkst das du die leute nicht verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxXxXxXxXy
08.08.2016, 10:23

Du bringst es auf den Punkt!

1
Kommentar von FelinasDemons
08.08.2016, 10:43

Das verstehe ich nicht. Du kennst sie nicht und weißt nicht weshalb sie gemobbt wurde und meinst dir schon so ein klares Urteil über sie bilden zu können?

1

Was möchtest Du wissen?