Mobbing geht zu weit, was soll ich tun? Kann ich mich nich retten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi :)

Du solltest zur Polizei gehen, auch wenn sie dir drohen. Du weißt wer das alles macht und dann sind sie noch viel mehr am A*sch als du. Wer weiß, vielleicht wird es dann endlich mal aufhören. 

Es kann nicht sein, dass sie sowas mit dir machen. Und außerdem wissen sie ja auch gar nicht, dass du zur Polizei gegangen bist. Das musst du ihnen ja nicht sagen. Und ganz ehrlich, deren Eltern werden mit Sicherheit nicht wissen was da abgeht und von denen werden die bestimmt/hoffentlich auch ordentlich was zu hören bekommen.

Du musst endlich was unternehmen! Es wird sonst immer schlimmer.

Kann dich total verstehen, diese Sachen die deine Freunde mit dir abgezogen haben hab ich auch alles schon durchgemacht. Anscheinend haben unsere "Freunde" die selben kreativen quellen😅. Nein aber jetzt mal im ernst, bei mir war es so. Ich hab alles nicht mehr ausgehalten die bilder und das mobben über soziale netzwerke wurde immer mehr also hab ich mich mit einer Freundin allein verabredet die zwar auch mitgemacht hat bei diesen ganzen scheiß Aktionen aber wenn wir allein waren wirklich ganz in ordung war. Ich hab ihr gesagt das ich nicht mehr kann, über schulwechsel nachdenke, und und und. Sie hat sofort gesagt ihr geht es ganz genau so und sie würde mich nur mit mobben weil sie sonst alles abbekommen würde. Also hab ich bei der nächsten Aktion die meine "Freunde" abgezogen haben all meinen mut zusammen genommen und ihnen mal richtig dir meinung gesagt. (Und ich sag es dir auch wenn es schwer war das war das beste was ich je gemacht habe), ich habe mich komplett von ihnen getrennt, die besagte freundin der es genau so ging hat sich mit abgeschottet von den anderen und somit waren wir eine zeitlang nur zuzweit. Dann haben wir uns mit mädels aus unserer klasse angefreundet und das sind jetzt richtige Freunde. Ach und die Anführerin dieser mobbing gang hat jetzt die bullen am hals weil sie mit anderen leuten irgendwelche nackbilder geschichten abgezogen hat. Ich hoffe das hat dich jetzt vll etwas inspirieren können auch etwas dagegen zu tun. Denk immer dran Karma fickt immer

Ich an deiner Stelle würde auch zur Polizei gehen und jeden einzelnen von ihnen anzeigen.

Es könnte nämlich sein, dass sie immer extremer mobben und irgendwann bist du echt am A****, wenn sie dich total kontrollieren.

Es ist auch unwahrscheinlich, dass die irgendwann damit aufhören (ich habe selbst die Erfahrung gemacht über 3 Jahre und es wurde immer heftiger).

Allgemein würde ich an deiner Stelle, wenn du neue Leute kennenlernst, auf keinen Fall zu viel von dir preisgeben/erzählen. Daran stoßen sich oft Leute, wenn man sein Wesen preisgibt und eventuell sogar verletzlich ist, das wird dann schnell ausgenutzt. Es gibt jede Menge dieser Menschen, die sich keine Gedanken darüber machen, wie sehr sie dich verletzen.

Und "Freunde" sind das garantiert nicht...sowas würden echte Freunde niemals machen.

Also geh besser zu der Polizei, bevor sie dich absolut unter Kontrolle haben.

Alles Gute 

Kronz

burak1239 12.08.2017, 15:13

Danke, das krasse ist ja damit die sich den Rest alles selbst ausgedacht haben

0
Kronz 12.08.2017, 15:15
@burak1239

Ich weiß, bei Mobbing ist der Fantasie keine Grenze gesetzt, und das kann richtig gefährlich werden.

0

Eines kannst du mir galuben. Wenn sie so mit dir umgehen sind es defintiv keine Freunde! Meiner Meinung nach sind es einfach nur kranke Persönlichkeiten die eindeutig lernen müssen wie sie mit anderen umzugehen haben. Scheu dich nicht davor zur Polizei zu gehen. Sie können dir rein gar nichts anhaben. Die Polizei wird sicherlich zu niemandem halten der solche Dinge tut. Alles gute dass das ganze bald ein Ende hat!

Und diese Leute nennst Du "Freunde"??

Hol Dir Hilfe! Von der Polizei und psychische!

Wenn du sie bei der Polizei meldest sind eher die am Ar*** und ganz bestimmt nicht du

Thusnelda2 12.08.2017, 15:00

Sehe es auch so! Setz dem ein Ende! 

LG 

Thus 

0

Widerlich, was Menchen tun können... Zeig alle an und änder deine Passwörter.
Mach dir ne neue E-mail oder zieh weg, wenn es zu schlimm wird
Gute Besserung und viel Erfolg!

Gehe zur Polizei!

Drucke vorher möglichst viel aus, mache Screenshots zur Beweissicherung und nimm deine Zugangsdaten mit zur Polizei.

Dann zeigst du denen alles. Dort wird dir geholfen werden.

Je nachdem wie alt du bist, nimm deine Eltern mit.

Was möchtest Du wissen?