Mobbing durch Mitschüler und Lehrer

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch mal, mit den Eltern der mobbenden Kinder zu reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Lehrer zsm halten hast du so gut wie verloren. Selbst wenn du bis zum schulamt durchkommst wird es nicht viel leichter werden. Dein einzigster Ausweg: schule wechseln. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So allgemein kann man die Frage kaum beantworten. Da müsste man schon konkret wissen, was überhaupt passiert ist. Es ist nicht alles "Mobbing", was so genannt wird. Wenn Kinder sich untereinander ärgern, halte ich es nicht für Mobbing. Manchmal muss man sich auch fragen, ob das unangemessene Verhalten der anderen Kinder nicht von meinem eigenen Kind provoziert wurde. Das Schulamt hatt wirklich andere Dinge zu regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem Rektor reden, notfalls die Schule wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nicht mehr als, dass das Kind die Schule wechselt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?