Mne Mutter wird missbraucht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Mutter ist erwachsen. Sie muß selber wissen, ob sie sich helfen lassen will. Wenn sie geschlagen wird, soll sie zum Arzt gehen und sich attestieren lassen, was nachgewiesen werden kann. Und die Polizei sollte gerufen werden und Anzeige erstattet werden. Die Nachrichten auf whatsapp sind ja auch hinreichend genug, daß es stimmt, was sie sagt. Und die Polizei würde sie auch unterstützen, wenn er ihre SAchen nicht rausrückt. Es ist also unsinnig, davon auszugehen, daß sie keine Hilfe kriegt. Aber das muß sie selber entscheiden. Wenn sie das nicht will, mußt du es akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlage deiner Mutter vor, dass sie ein schriftliches Geständnis von Ihm bei Facebook/ Chat provozieren soll - also sowas schreiben wie "Warum hast du mich dann und dann geschlagen?" - dann antwortet er "..." und dann schreibt deine Mutter "wieso hast du mich aber dann nochmal so oft geschlagen und schreibt was passiert ist" und dann schreibt er wieder "..." usw. wenn auch sexuell was passiert ist, dann kann sie z.B. schreiben "und im bett hast du gegen meinen Willen das und das gemacht, obwohl ich klar nein gesagt habe und das mehrmals, warum?" - und er antwortet wieder "..."

dann macht sie einen Screenshot von dem Gespräch und bringt einen Ausdruck zur Polizei. Ansonsten würde ich den Mann einfach nicht mehr in meine Nähe lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr mit ihr zu ihm hin und verlangt die Herausgabe. Wenn er nicht gibt, Polizei anrufen noch vor Ort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht zur Polizei, jemand schlagen und die Sachen einfach behalten die einem nicht gehören geht nicht. Die Beamten beraten Euch gerne was man tun kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem du sie davon überzeugst dass ihr die Polizei zum Holen ihrer Sachen sicher helfen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mit ihr zur Polizei gehen, oder sie fragen was er denn noch von ihr hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luckhappens
03.07.2016, 21:21

Der Antwort ist wohl nichts mehr hinzuzufügen , ausser vllt das ihr den Chatverlauf dort zeigen solltet , als Beweismittel .

- Lieber ein mit Ende mit Schrecken , als ein Schrecken ohne Ende

Ihr schafft das schon , die Pol ist dafür da und hat sowas oft zu bearbeiten - habt keine Angst davor :)

0

Was möchtest Du wissen?